Trends

02.04.2024
Recherche im Darknet
Das Darknet bezeichnet einen Teil des Internets, der nur mit spezieller Software erreicht werden kann. Worauf Journalist*innen, die dort recherchieren wollen, zu achten haben, und welche Rolle das Darknet für die journalistische Recherche spielen kann, erklärt unser Trainer Daniel Moßbrucker.
WEITERLESEN
11.03.2024
Klimakrise und Journalismus – mit Sara Schurmann
Für einige Journalist*innen ist der Begriff „Klimajournalismus“ überflüssig, andere hingegen widmen ihre ganze journalistische Arbeit diesem Thema – so wie unsere Trainerin und Spezialistin Sara Schurmann. In ihren Seminaren vermittelt sie Grundlagenwissen zu Klimathemen.
WEITERLESEN
28.02.2024
Organisationsentwicklung bedeutet für Führungskräfte Kulturentwicklung
Schlagworte wie „agiles Arbeiten“, „Hierarchieabbau“ und „selbstorganisierte Teams“ scheinen Führung überflüssig zu machen. Mit Blick auf die Entwicklung von Organisationen ist das Gegenteil der Fall – die Rolle hat sich erweitert, erklärt die Expertin Clea Buttgereit.
WEITERLESEN
21.02.2024
ARD/ZDF Förderpreis 2024: Perspektivwechsel – mit Dominique Hoffmann
Dominique Hoffmann ist seit Sommer 2023 Direktorin Produktion und Technik beim WDR Köln. Wir sprachen mit ihr über ihren Weg in eine Führungsposition und wie die öffentlich-rechtlichen Anstalten Frauen in Fach- und Führungspositionen fördern.
WEITERLESEN
07.02.2024
Wie kommen Audio-, Video- und Online-Beiträge ins Funkhaus? – Kontribution leicht gemacht
Außenübertragungen und Großereignisse müssen gut geplant sein, und die verschiedenen Gewerke müssen gut zusammenarbeiten. Unser Kollege und Fachgebietsleiter Martin Kaiser empfiehlt dafür Wissen über die Grundlagen der Kontribution auch für nicht-technische Berufe.   
WEITERLESEN
05.02.2024
E-Learnings erstellen mit Autorentool – von der Idee zum interaktiven E-Learning
Das Lernen auf digitalen Lernplattformen hat mit der Pandemie einen Boost erfahren und viele Menschen möchten inzwischen selbst digitale Lerninhalte erstellen können. Hartmut Altenpohl, unser Spezialist an der ARD.ZDF medienakademie, hilft dabei.
WEITERLESEN
31.01.2024
Wie geht zukunftsorientierter Journalismus?
In einer Welt, die sich so rasant verändert, müssen wir uns mit dem Thema Zukunft auseinandersetzen, um Zielgruppen Relevanz zu bieten. Unser Trainer Prof. Egbert van Wyngaarden beschäftigt sich schon länger mit dem Zusammenhang von Zukunft und Journalismus.
WEITERLESEN
17.01.2024
Video-Marketing auf Social Media
Um erfolgreich Bewegtbild auf Social Media oder im eigenen Youtube-Kanal zu platzieren, braucht es Strategien für den Kanalaufbau, für die Content-Erstellung, für SEO etc. – und: „Nutzer möchten sich mit den Inhalten identifizieren können“, betont unser Trainer Albert Heiser.
WEITERLESEN
12.01.2024
Arbeitsrechtliche Neuregelungen und der Einsatz von KI
Das Arbeitsrecht ändert sich stetig und die neuesten Urteile müssen meist schnell in die Praxis umgesetzt werden. Unser Trainer, Rechtsanwalt Jean-Martin Jünger, zeigt zum Jahresbeginn konkrete Beispiele auf und nennt wichtige Aspekt im Umgang mit Künstlicher Intelligenz.
WEITERLESEN
11.12.2023
ARD/ZDF Förderpreis 2024: Medienzukunft – von Frauen erforscht und verwirklicht
ARD und ZDF suchen auch 2024 talentierte Wissenschaftlerinnen mit innovativen Abschlussarbeiten zu aktuellen Themen der Medientechnologie. Interessierte Absolventinnen können bis zum 31. März 2024 über das Onlineportal ihre Bewerbung einreichen – für den besonderen Karriereschub.
WEITERLESEN

Angezeigt 1-10 von 140