BR CAMPUS. Bild ©Milan/stock.adobe.com

BR führt CAMPUS mit Single-Sign-On ein

CAMPUS ist die neue digitale Lernplattform der ARD.ZDF medienakademie. Mit CAMPUS stellt die Medienakademie den Rundfunkanstalten eine Plattformlösung für digitale Lerninhalte und Online-Kurse zur Verfügung. Zum Start der Plattform im BR können Mitarbeiter*innen den einfachen Zugang über Single-Sign-On bereits nutzen.

Über CAMPUS können Sender ihren Mitarbeiter*innen digitale Lerninhalte on-demand zum selber lernen zentral zur Verfügung stellen. Gerade in der Corona-Zeit, in der die meisten Kolleginnen und Kollegen von Zuhause oder über Remote Work arbeiten, ist das ein großer Vorteil. Insbesondere, da das Arbeiten außerhalb der Redaktion, der eigenen Firma oder von Zuhause neu organisiert werden muss.

Zugang fürs Digitale Lernen – einfach für alle

Eine große Herausforderung, auf die der BR mit der Öffnung des gesamten CAMPUS-Angebots für seine Mitarbeitenden reagiert. Für Sabine Pelkermüller aus der BR Personalentwicklung, die den Roll-out der Plattform im BR begleitet, ist das eine echte Unterstützung ihrer Kolleg*innen:

„Es war uns sehr wichtig, schnell ein breites Spektrum an Lerninhalten unkompliziert anzubieten – frei für alle im BR, ohne Genehmigungsverfahren direkt nutzbar. Und möglichst ohne noch einen weiteren Benutzernamen und noch ein Passwort.“

Aus technischer Sicht wird der Zugriff auf die Materialen in CAMPUS über das Single-Sign-On-Verfahren (SSO) ermöglicht. Dafür gehen Nutzer*innen auf die CAMPUS-Startseite ihres Senders. Im Netz des Senders werden sie automatisch eingeloggt. Aber auch außerhalb des BR können die Mitarbeitenden auf die Inhalte zugreifen – sie können sich dank SSO mit ihrem BR-Benutzernamen und -Passwort anmelden und brauchen keine zusätzlichen Zugangsdaten. 

„Das ist ein enormer Vorteil, dass die Inhalte von überall her genutzt werden können, also nicht nur im BR-Intranet. Eine Entscheidung, die gerade im Hinblick auf die aktuelle Situation goldrichtig war. Das war auch ein zentraler Schritt für den Roll-out, der dann in Rekordtempo inklusive Single-Sign-On gemeinsam mit der ARD.ZDF medienakademie in wenigen Tagen erfolgreich umgesetzt werden konnte“, betont Sabine Pelkermüller.

CAMPUS – Synergien und sendereigene Angebote

Zusätzlich zum Lernangebot der ARD.ZDF medienakademie hat jede Rundfunkanstalt einen eigenen CAMPUS-Bereich, in dem sie selbst Inhalte exklusiv für ihr Haus bereitstellen kann. So sind alle Lerninhalte an einem Platz und im Lernalltag der Nutzer*innen ohne Zugangsschwelle komfortabel erreichbar.

Die Sender wiederum profitieren von den vielfältigen Inhalten der Medienakademie, die senderübergreifend genutzt und auf die einzelnen Sender gerechnet, kostengünstiger produziert werden können. 

Die E-Learning-Verantwortlichen der Medienakademie arbeiten aktuell daran, den einfachen Zugang über Single-Sign-On auch den Mitarbeiter*innen weiterer interessierter Sender zu ermöglichen. 

Nach Redaktionsschluss:
Der mdr ist am Montag, den 21. April, mit CAMPUS mdr-weit gestartet – auch hier gleich mit Single-Sign-On-Zugang. Beim NDR soll die SSO-Lösung in den nächsten Tagen freigeschaltet werden.

Bei Fragen zu dem neuen CAMPUS-Angebot sprechen Sie mit:

Jens Telschow 
Geschäftsbereichs­leitung Produktion und Technik // Leitung E-Learning / Blended Learning
Tel.: +49 911 9619-300
E-Mail: j.telschow@ard-zdf-medienakademie.de

Autor: Sven Dütz

Jens Telschow
Geschäftsbereichs­leitung Produktion und Technik // Leitung E-Learning / Blended Learning
mailicon Drucken
Vorheriger Artikel

Führen in Krisenzeiten – die eigene Haltung im Kontext von Ungewissheit

Nächster Artikel

Mobiles Arbeiten mit Videokonferenzen – Tücken und Tipps

Seminare zum Thema
img NEU
34 922

Ton- und Videoproduktion in Ausnahmesituationen

Es kann schnell gehen: Naturkatastrophen, Seuchen oder Unruhen führen zu Ausgangssperren. Der Weg zum Sender, ins Studio oder zu Interviewpartnern ist plötzlich versperrt, der Zugang zum gewohnten Equipment ist eingeschränkt. Wie man mit einfachen Mitteln und trotzdem guter Qualität auch von ...

SEMINARINFO
img NEU
37 710

Arbeitssicherheit: Zuhause arbeiten in Krisenzeiten

Durch die aktuelle Coronavirus-Situation schicken viele Unternehmen ihre Mitarbeiter*innen ins Mobile-Office. Beschäftige und Führungskräfte sind deshalb besonders gefordert und stehen aktuell vor diesen Fragen: Welche Regeln und Rahmenbedingen gelten für die Arbeit Zuhause? Welche ...

SEMINARINFO