Führung und Führungspersönlichkeit

Unsere Seminare für Führungskräfte bereiten Sie vor auf die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt – nutzen Sie die Gelegenheit zur persönlichen Weiterentwicklung als Führungskraft.

Als angehende Führungskraft finden Sie bei uns Unterstützung für die neue Aufgabe der/des Vorgesetzten. In den Führungskräftetrainings erhalten Sie ein Gefühl für Ihre neue Rolle. Als Chef müssen Sie Aufgaben verteilen, Mitarbeiter motivieren und Ziele vorgeben – unsere Seminare helfen dabei: Sie entwickeln Führungskompetenz und lernen, wie Sie durch gute Mitarbeiterführung und Ihr konstruktives und vertrauensvolles Auftreten die Leistungsfähigkeit Ihres Teams gestalten können. 

Erfahrene Führungskräfte können in unseren Seminaren zu Führungspersönlichkeit und Führungsrolle Ihre Selbstführung reflektieren, Klarheit über eigene Denk- und Handlungsmuster erlangen und Ihre Stärken weiter ausbauen, um sich für die nächste Karrierestufe zu qualifizieren. Anhand realer Ereignisse oder praxisnaher Beispiele können schwierige Führungssituationen trainiert und das eigene Verhalten und dessen Wirkung in der Fallarbeit vertieft werden.

Die neue Führungsrolle und Führungsaufgaben

Vom Kollegen zum Vorgesetzten, das bedeutet Delegieren lernen, vor allem aber auch zentrale Führungsinstrumente zu beherrschen. Zu Ihren Aufgaben zählt es, Mitarbeiter zu motivieren und Leistung einzufordern, Konflikte zu schlichten, die persönliche Konfliktfähigkeit zu verbessern und Entscheidungsprozesse voranzutreiben.

Führen in der Sandwichposition, Mitarbeiter-, Personal- und Teamentwicklung sind weitere Themen, die wir Ihnen gerne näherbringen. Durch Impulse, Übungen und Diskussionen, in Gruppen- und Einzelarbeit, entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil und erlernen souveränes Handeln, um gut vorbereitet in Ihre Führungsaufgaben hineinzuwachsen.

Mit konstruktivem Konfliktmanagement gewährleisten Führungskräfte und Unternehmen eine Bedingung für erfolgreiche Teamarbeit. Weniger Störgeräusche bedeuten weniger Stress. Unsere Seminare zu Gesundheit- und Stressmanagement geben Ihnen weitere Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie Stressfaktoren abbauen und sich gelassen und fokussiert Ihren Aufgaben widmen können.

Führen in Zeiten der Veränderung – agil, authentisch, wirksam

Das authentische Führen und das agile Führen werden immer wichtiger und fordern ständige Aktualität von Ihnen. In Zeiten der Veränderung kann das auch heißen sich selbst als erfahrene Führungskraft gegenüber Ihrem Team neu aufzustellen. Situationen des Wandels können schwierig sein und Widerstände bei Ihren Mitarbeitenden und im Unternehmen hervorrufen.

In Seminaren und Kommunikationstrainings üben Sie, wie Sie in Veränderungsprozessen, flachen Hierarchien und abteilungsübergreifenden Projekten, souverän und flexibel bleiben, Ihre Ziele und Erwartungen klar kommunizieren, besser Feedback geben sowie Konflikte frühzeitig erkennen, aushalten und klug gegensteuern. 

Seminare für Führungskräfte – praxisnah und offen für alle

Viele der Führungsseminare leben von Ihrer Mitarbeit: von erlebten Situationen oder realitätsnahen Beispielen, derer wir uns annehmen und für die wir gemeinsam Optimierungsvorschläge erarbeiten – passgenau für Ihren Führungsalltag im Sender oder Unternehmen, ganz gleich welcher Branche.

Weitere Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung, zu Kommunikation oder Selbstmarketing finden Sie im Themenbereich Persönliche, soziale und methodisch-didaktische Kompetenzen

Suchen Sie Seminare, die Sie auf Veränderungsprozesse vorbereiten, dann klicken Sie sich gerne durch unsere Seminare zum Thema Changemanagement.

Ansprechpartnerin

Monika Gerber
Leitung Geschäftsbereich Überfachliches Angebot // Führungskräfte­seminare
Trends und Themen
17.09.2020

Wie digitale Transformation gelingen kann

Die laufend auf den Markt drängende Soft- und Hardware schafft Realität. Eine digitale Realität – und das schon seit vielen Jahren. Junge Unternehmer*innen gehen damit selbstverständlich um und bauen binnen kürzester Zeit Giganten wie my-spexx, Flixbus oder Zalando auf. Für bestehende, aus ...

16.09.2020

SRF 2024 – das Schweizer Fernsehen stellt die Weichen auf Digitalisierung

Noch bis vor kurzem war Nathalie Wappler Programmdirektorin beim mdr, nun macht sie als stellvertretende Generaldirektorin beim SRG von sich reden: Mit dem Transformationsprojekt „SRF 2024“ stellt sie die Weichen für die digitale Zukunft.

20.08.2020

Neue Website, neues Logo, neue Broschüre

Das Geschäft der ARD.ZDF medienakademie ist seit 2018 auch auf digitale Lehrangebote ausgerichtet. Auf der alten Webseite waren diese kaum zu finden. Mit dem Website-Relaunch wurde außerdem das Logo erneuert. Eine Broschüre, die die speziellen Anforderungen der Corona-Zeit bedient, rundet das ...