32 213

Einführung und Administration der digitalen Audiokreuzschiene Stagetec-Nexus

Die Nexus-Audiokreuzschiene kann nicht nur Audiosignale routen, sondern bietet darüber hinaus vielfältige Möglichkeiten für Signalverarbeitung/Processing. In diesem Seminar lernen Sie das Nexus-System und die Grundlagen der Administration und Bedienung der Kreuzschiene kennen. Sie erfahren, wie Sie ihre Funktionen als Formatkonverter, Abtastratenwandler, zur Delay- und Alignment-Anpassung, als Equalizer, Controller, Pegelkorrektur, Logik- und Überwachungseinheit nutzen.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Grundlagen der Nexus-Bedienung und -Konfiguration für die unterschiedlichen Anwendungen im Hauptschaltraum, im Ü-Wagen und Studio.

Schwerpunkt

Zentral ist die konkrete Umsetzung praktischer Konfigurationsaufgaben zu Routing und Audiobearbeitung.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in der Technik der Betriebszentralen, in Produktion und Außenübertragung von Hörfunk, Fernsehen und Veranstaltungsstätten

Themen

  • Konzept und Grundstruktur des Nexus-Systems
    • Ausbaugrößen, Baugruppenvariationen, Betriebsmodi, Abtastraten, Ein- und Ausgangsformate
    • Havariestrategie
  • Synchronisation
  • Steuerfunktionen
  • Nameneditierung
  • Matrixverwaltung
  • Status speichern

Lehrmethoden

Workshop mit vielen Übungen

Seminarausstattung

Nexus-Switch mit vernetzten PCs

Voraussetzungen

Grundlagen der analogen und digitalen Audiotechnik

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
39 231

LWL-Technik – Grundlagen der optischen Datenübertragung

Lichtwellenleiter ermöglichen einen hohen Datendurchsatz. Jedoch müssen beim Einsatz dieser Technik einige Grundlagen beachtet werden. In diesem Seminar lernen sie die physikalischen Grundlagen und Begriffe der Lichtwellenleitertechnik kennen. Sie erwerben ein Grundwissen über die wichtigsten ...

SEMINARINFO
img
39 147

UHD für Systemservice und Planung – HDR, HFR, WCG und mehr für noch bessere ...

Ultra-HD ist in den Consumer-Geräten bereits implementiert. Wir haben im Markt zur Zeit eine Mischung von Formaten. Im täglichen Regelbetrieb beschäftigen uns diese bei der Einbindung in Standardprozesse. Wir geben Ihnen einen Überblick über Formate und technische Grundlagen. Sie erhalten von ...

SEMINARINFO
img
31 023

Ember+ – Einsatzmöglichkeiten und Technik

Mit Ember+ steht ein leistungsfähiges Steuerprotokoll zur Verfügung, das sich nahtlos in moderne IP-Infrastrukturen einbetten lässt und proprietäre Schnittstellen und Protokolle ablösen kann. Neben Audio- und Videokreuzschienen unterstützen auch immer mehr Mischpulte, Studiokomponenten und ...

SEMINARINFO