34 119

360°-Videos professionell produziert

Workshop zur technisch-professionellen Umsetzung von 360-Grad-Videos: Planung und Umsetzung des kompletten Workflows: Dreh mit unterschiedlichen Kamerasystemen, Schnitt, Grafik/Animation, Sound und Bereitstellung; Hinweise und Erfahrungsaustausch zur Verbesserung der User Experience; Möglichkeiten durch VR und Interaktivität.

Details

Schwerpunkt

Technisch-professionelle Umsetzung von 360 Grad-Videos Planung des kompletten Workflows: Planung, Dreh, Schnitt, Grafik/Animation, Sound und Bereitstellung; Möglichkeiten durch VR und Interaktivität

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die im professionellen-technischen Bereich 360°-Videos planen und produzieren wollen. Für Interessierte aus dem journalistischen Umfeld (VJ) empfehlen wir das Seminar 55 612.

Themen

  • Kamerasysteme
  • Dramaturgischer sinnvoller Einsatz
  • Stolpersteine
  • Datenübertragung
  • Nachbearbeitung
    • Verarbeitung in der Sequenz
    • Stitching
    • Datenexport
  • Distributionswege
    • VR-Brille
    • Youtube
    • Vimeo

Lehrmethoden

Vortrag, Diskussion, praktische Übungen

Seminarausstattung

Verschiedene Kamera- und Bearbeitungssysteme werden demonstriert und verwendet.

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
34 135

Large-Sensor-Kameras in der Mehrkameraproduktion – Chancen und Grenzen für ...

Macht Large Sensor nun auch nicht mehr vor Ihrer Studiotür halt? Egal ob dort oder auf AÜ – moderne Kameras bieten heute einfach Möglichkeiten, die gestalterisch genutzt und bildtechnisch beherrscht werden wollen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit Large-Sensor-Kameras im Verbund arbeiten ...

SEMINARINFO
img
34 123

Drohnen im neuen EU-Recht

Die Drohnengesetzgebung ist nun in der EU angekommen. Die nationalen Regelungen gehören ab Anfang 2021 der Vergangenheit an. Vieles wird vereinfacht, aber für gewerbliche Einsätze – auch in der Medienproduktion – wird so manches leider noch einmal komplizierter. Der Kenntnisnachweis nach §21d ...

SEMINARINFO
img
34 152

Drehen mit Handheld-Cameras

Handheld-Camcorder und DSLR-Kameras sind groß im Kommen, wenn es um den Dreh in besonderen Situationen geht. Sie können sie vor allem dann verwenden, wenn die "Großen" ungeeignet sind: um "Look" zu erzeugen, in schwer zugänglichen Räumen, Undercover oder bei Outdoor-Action. Im Seminar lernen Sie ...

SEMINARINFO