41 304 AKTUALISIERT

DispoProfessional – Rollenverständnis, Kommunikation und Umgang mit schwierigen Zeitgenossen und Situationen

Kommunikation und Zwischenmenschliches sind in Ihrer täglichen Arbeit als Disponent*in von zentraler Bedeutung. Im Seminar "DispoProfessional – Aufgabenfelder, Rollenverständnis, Kommunikation" haben Sie Ihre Rolle und Aufgaben geklärt und auch schon Handwerkszeug für die Kommunikation mitgenommen. In der Praxis treffen Sie nun möglicherweise auf besonders schwierige Situationen oder Menschen. Dieses Seminar ist eine Werkstatt für Ihre Praxisfälle mit individueller Beratung für Ihre persönlichen Fragestellungen. Gemeinsam mit der Gruppe vertiefen Sie Ihr kommunikatives Know-how und entdecken, wie Sie auch Beziehungen zu schwieriger Kundschaft positiv gestalten können. Nach dem Seminar werden unangenehme Situationen und Konflikte zwar nicht verschwinden – aber Sie werden ihnen mit einer gesunden Haltung begegnen und sie stressfreier überstehen.

Hinweise

ab 2025: 2 Tage Präsenz + halber Tag Online Follow-Up + 1 TOJ pro Person

Details

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen an Sicherheit im Umgang mit schwierigen Kunden/-innen und Kollegen/-innen.
  • Schwierige Situationen und Konflikte werden weniger belastend für Sie.
  • Sie erarbeiten Lösungsmöglichkeiten für Ihre persönlichen Problemsituationen und können sich dazu Tipps und Feedback einholen.

Schwerpunkt

Das Seminar ist eine Werkstatt für die individuellen Praxisfälle der Teilnehmenden.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen der Disposition

Themen

  • Mein kommunikatives Knowhow als Disponent/-in: Vertiefung und Einübung
  • Sicherheit in schwierigen Situationen gewinnen und ausstrahlen
  • Beziehungspflege und -aufbau: einen konstruktiven Umgang mit schwierigen Personen finden
  • Einen gesunden Umgang mit belastenden Situationen finden und Stress abbauen
  • Werkstatt: Persönliche Fälle aus dem Berufsalltag der Teilnehmenden
  • Individuelle Beratung und Feedback

Lehrmethoden

Input, Austausch und Diskussion, Fallwerkstatt, Reflexion und Feedback

Nächste Termine
04.11.2024 (10:00 Uhr) bis
05.11.2024 (16:00 Uhr)
ab 2025 2 Tage Präsenz + halber Tag Online Follow-Up
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 980,- € p.P.
Seminarleitung: Franziska Dittrich
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
44 180

Schlagfertigkeit trainieren!

Im dritten Seminar des "Konfliktpaktes" lernen und trainieren Sie die Techniken überzeugender Schlagfertigkeit! Denn immer wieder erleben Sie Situationen, in denen Sie innerhalb weniger Sekunden reagieren müssen – zum Beispiel, um einen emotional aufgeladenen Konflikt auf die sachliche Ebene zu ...

SEMINARINFO
img
44 166

Das 4-Schritte-Modell der gewaltfreien Kommunikation

Dieses Seminar basiert auf dem weltweit angewandten Kommunikationsmodell der wertschätzenden und gewaltfreien Kommunikation (GFK), welches 1963 von dem amerikanischen Konfliktmediator Dr. Marshall B. Rosenberg entwickelt wurde. Seine Methode zeigt eine werteorientierte Lebenshaltung auf, durch ...

SEMINARINFO
img
44 517

Das Aikido-Prinzip: Raus aus dem Teufelskreis von Angriff und Verteidigung

Erinnern Sie sich an eine Situation, in der Sie schon einmal mit Worten angegriffen wurden? Das kann Stress auslösen! Möglicherweise haben Sie sich verteidigt, vielleicht waren Sie sprachlos oder haben sich zurückgezogen. Wenn das Ihre Reaktion war, haben Sie vermutlich auch Ihr Ziel nicht ...

SEMINARINFO