44 143

Erfolgsfaktor Persönlichkeit III – zu sich selbst stehen: Soziale Kompetenz im Beruf

Sie sind schon einige Zeit in Ihrem Beruf unterwegs und kennen sich (aus den Teilen I und II) bereits als Beziehungstyp, Erkenntnistyp oder Handlungstyp. Daraus ergaben sich für Sie Erkenntnisse über Ihre Stärken und Potentiale. Und nun? In Teil III geht es zentral um die Frage: Wer bin ich? Wofür stehe ich? Wie bleibe ich mir treu? Wir klären also die Frage nach Ihrem persönlichen Warum, Ihren Standpunkt in Ihrem Umfeld und wie sie sich gegenüber den formellen und informellen Spielregeln Ihres Arbeitsumfeldes positionieren. Letztlich sagen Sie dann: Da, wo ich bin, da will ich sein.

Hinweise

Die vorhergehende Teilnahme an den Seminaren "Erfolgsfaktor Persönlichkeit" (44 140) und "Erfolgsfaktor Persönlichkeit II: Selbstmanagement" (44 141) ist empfehlenswert.

Details

Ihr Nutzen

  • Durch die Klarheit über Ihr persönliches "Warum" bleiben Sie selbstbestimmt und autonom. Sie fühlen sich als "Spieler*in" - nicht als Ball.
  • Sie kennen Instrumente und Methoden zur Bewältigung kritischer Situationen.
  • Sie trainieren den Umgang mit Menschen, die für Sie schwierig erscheinen, und können so auch Konflikte besser bewältigen.

Schwerpunkt

Die Teilnehmenden bearbeiten eigene soziale Situationen am Arbeitsplatz, die sie mit ihren Mitarbeitenden und Führungskräften erleben oder erlebt haben. Das Spannungsfeld zwischen Person, Funktion und Rolle sowie der Team- und Organisationsdynamik spielen dabei eine wichtige Rolle.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, die bereits an ihrem Selbstmanagement gearbeitet haben.

Themen

  • Wer bin ich, wenn ja, wie viele und wo will ich hin?
  • Mein Was, mein Wie, mein Warum
  • Potentiale und Chancen als Erkenntnis aus einem weiteren Persönlichkeitsprofil (in Anlehnung an den MBTI)
  • Rollenwelten und meine Ressourcen daraus
  • Praxisfälle und kollegiale Beratung

Lehrmethoden

Lehrgespräch, Einzelübungen, Organisations-Aufstellung, Peer-Coaching, Trainer Feedback

Voraussetzungen

Sie sollten über ein gewisses Maß an Offenheit in einer Seminargruppe verfügen.

Nächste Termine
10.06.2024 (11:00 Uhr) bis
12.06.2024 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.710,- € p.P.
Seminarleitung: Hermann Hempel
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
44 175

"Lauter komische Vögel hier!" Umgang mit Ambivalenzen, Ambiguität und Paradoxien

Oft verlangt uns der ganz normale Arbeitsalltag viel ab. Vielleicht fühlt sich alles widersprüchlich an. Vielleicht scheint es kaum möglich sich irgendwie zu orientieren und vielleicht denken Sie unweigerlich an einen bekannten Autobahn Cartoon: "Was, EIN Geisterfahrer? HUNDERTE!" In diesem ...

SEMINARINFO
img
44 407

Ein Seminar für Frauen: Wirken durch Persönlichkeit. Klar. Selbstbewusst. ...

Persönlichkeiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihre Vorstellungen von der Zukunft, ihre Ziele, Ihre Haltung und ihre Werte kennen. Ist dies der Fall, kommt die eigene, authentische Persönlichkeit durch Klarheit und Selbstvertrauen zum Ausdruck. Menschen, die sich Ihrer selbst und Ihrer ...

SEMINARINFO
img
44 188 Blended Learning

Power of Mind – Potenziale nutzen und Ziele erreichen durch Mentaltraining

Gut 60.000 Gedanken haben wir pro Tag - unser Gehirn ist eine wahre Spitzenschaltzentrale! Nur: Viele unserer Gedanken blockieren uns. Bei Karrierechancen und wichtigen Gesprächen sind wir oft unser eigener Gegner. Genau hier setzt Mentaltraining an. Spitzensportler, Topmanager und Weltstars ...

SEMINARINFO