44 409 NEU

In altersgemischten Teams zusammen arbeiten und voneinander lernen

Ob Müsli, Fußballmannschaft oder Orchester – die Mischung macht´s. Das gilt auch für altersgemischte Teams, denn der Pool aus Erfahrungen, Fähigkeiten, Wissen und Sichtweisen ermöglicht Bestleistungen. Doch der Mix aus Generationen ist nur in den seltensten Fällen ein Selbstläufer. Immer wieder müssen Hürden wie altersspezifische Vorurteile oder Kommunikationsschwierigkeiten überwunden werden. Dieses Seminar liefert praxiserprobte Ideen und Hilfestellungen, wie Sie die Hürden meistern und die komplementären Fähigkeiten der verschiedenen Generationen voll zur Entfaltung bringen können.

Details

Ihr Nutzen

  • Wettbewerbsvorteil durch Personal, das unabhängig vom Alter zu Höchstleistungen bereit ist
  • Rückgang der Mitarbeiterfluktuation
  • Mitarbeitende, die Sie als Arbeitgeber weiterempfehlen (Employer Branding)
  • Erhalt der Arbeitsfähigkeit bis ins Rentenalter
  • Bessere Teamergebnisse hinsichtlich Entscheidungs- und Problemlösefähigkeit

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, Führungskräfte, Team- und Projektleiter*innen

Themen

  • Wie die Generationen von den Babyboomern bis zur Generation Z „ticken“
  • Altersspezifische Fähigkeiten und Schwächen
  • Chancen und Herausforderungen von altersgemischten Teams
  • Wirkungsvolles Führen eines Generationen-Mix-Teams
  • Wie erfolgreiche Zusammenarbeit gelingen kann
Nächste Termine
13.05.2024 (10:00 Uhr) bis
14.05.2024 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.140,- € p.P.
Seminarleitung: Jessica Schäfer
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
44 518

Hybride Teams führen und entwickeln – Online-Workshop mit Action-Learning-Modul

Dieser neue Büroalltag ist hybrid - und wird es auch bleiben. Die Kombination von Büropräsenz und Homeoffice wird das Arbeitsmodell der Zukunft sein. Die Basis für digitales Führen besteht aus einer Grundhaltung die heißt: Vertrauen aufbauen und schenken. In diesem Online-Training erfahren und ...

SEMINARINFO
img
44 152

Meine Rolle im Team – eigene Stärken erkennen und Zusammenarbeit verbessern

Als Teammitglied nehmen Sie eine bestimmte Rolle innerhalb der Gruppe ein, sei es, dass diese Ihnen zugewiesen oder durch Sie selbst ausgewählt wurde. Diese Rolle beeinflusst entscheidend die Kommunikation und Arbeitsweise der Gruppe und die Teamstruktur insgesamt. Nur wenn Sie sich Ihrer ...

SEMINARINFO
img
44 168

Systemisches Konsensieren: Tragfähige Entscheidungen im Team treffen

In einer guten Entscheidung zeigt sich sowohl die Kreativität eines Teams als auch sein Vertrauen in die eigene Stärke. Dafür braucht es eine Methode, welche die Partizipation im Team fördert und den Fokus auf die am besten geeignete und realisierbare Lösung legt. Mit Systemischem Konsensieren ...

SEMINARINFO