54 238

Gelenkte Empörungswellen - erkennen, einordnen, reagieren

Was tun, wenn Themen im digitalen Raum politisch instrumentalisiert werden? Viele Medienhäuser und Unternehmen nutzen zwar Plattformen, ihre Entscheider*innen tun sich aber schwer damit, Dynamik und Relevanz von Social Media richtig einzuordnen. So können wenige Nutzer*innen den Diskurs bestimmen. Unsere praxiserfahrenen Trainer zeigen mit Analysen und Simulationen die Mechanismen von orchestrierten Empörungswellen. Unser Workshop hilft dabei, sie rechtzeitig zu erkennen und die Folgen der Eskalationsgrade besser einzuordnen. Darüber hinaus erarbeiten Sie im Seminar Strategien und Handwerkszeug für den Umgang mit Empörungskampagnen.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten eine bessere Einordnungs- und Handlungskompetenz bei gelenkten Empörungswellen und können sich besser darauf vorbereiten.

Schwerpunkt

Der Schwerpunkt liegt auf praktischen Übungen und Analysen.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen, Print, Kommunikation und Marketing

Themen

  • Analyse: Wie Empörungswellen produziert werden
  • Einordnung: Wann Redaktionen überhaupt reagieren müssen
  • Löschen: Warum das Löschen von Inhalten oft die schlechteste Lösung ist
  • Gegenmittel: Wie Redaktionen Techniken der Abkühlung nutzen können
  • Checkliste: Wie Eskalationsstrategien für Medienhäuser aussehen
  • Know-how: Welches Grundlagenwissen Führungskräfte benötigen
Nächste Termine
06.06.2024 (09:00 Uhr) bis
06.06.2024 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 590,- € p.P.
Seminarleitung: Frida Kammerer
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img AKTUALISIERT
54 237

Hasskommentare - und wie man mit ihnen umgeht

Beschimpfungen, Verleumdungen, Aufrufe zur Gewalt: Immer öfter müssen sich Medienschaffende mit Hasskommentaren auseinandersetzen. Sie lernen, wie Sie Hassreden kontern und Ihr Community Management gut organisieren. Sie erfahren, wie Kommunikationstechniken funktionieren, beispielsweise Framing. ...

SEMINARINFO
img NEU
54 348

Prompten für Profis – bessere Ergebnisse mit ChatGPT

Wer ChatGPT und andere generativen KIs effizient nutzen will, sollte wissen, wie man gute Prompts erstellt: Je besser die Anweisungen, desto besser die Ergebnisse. "Prompt Engineering" ist keine Kunst, denn eigentlich ist gutes Prompting ganz einfach. In diesem halbtägigen Seminar lernen Sie, ...

SEMINARINFO
img
54 119

Social-Media-Strategien: weniger Aufwand, mehr Nutzen

Ihre Aktivitäten auf Facebook, X (vormals Twitter) und Co. bringen wenig? Die Webinarversion des beliebten Seminars zeigt, was Sie mit einer durchdachten Social-Media-Strategie aus den sozialen Netzwerken herausholen können. Sie erfahren, wie Sie gehaltvollere Kommentare bekommen und im Umgang ...

SEMINARINFO