32 322

Funkfrequenzmanagement bei Großveranstaltungen

In Zeiten immer dichter gepackter Funkfrequenzbereiche sind Großveranstaltungen eine Herausforderung. Genaue Planung und Netzkoordination, gute Havariekonzepte, digitale Funkstrecken und Erfahrung können Ihnen helfen, in Zeiten digitaler Dividenden, anspruchsvolle Situationen erfolgreich zu meistern. Erleben Sie, wie Sie mit simplen Methoden und etwas Mathematik bereits viel für die Übertragungssicherheit tun können. Lernen Sie Planungs-Tools und zuverlässige Messmethoden kennen und anwenden.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen große Setups von Anfang an richtig zu planen, mit allen wichtigen Aspekten.
  • Sie lernen die gegebenen Rahmenbedingungen optimal auszunutzen.
  • Sie lernen Analysetools, deren Bedeutung und sinnvollen Einsatz kennen.
  • Profitieren Sie vom umfassenden Expertenwissen eines langjährigen Profis.

Schwerpunkt

Der Schwerpunkt liegt in der Verwaltung von komplexen Drahtlos-Setups und der sicheren Umsetzung in der Praxis.

Zielgruppe

Alle, die mit der Planung und Umsetzung großer Events mit vielen Funkstrecken betraut sind.

Themen

  • Digitale Dividende / rechtliches
  • Analyse des Umfeldes
  • Scan
  • Standortinformationen
  • Frequenzbereichswahl
  • Frequenzberechnung
  • Schaltbandbreite
    • Analog
    • Digital
  • Automatische Frequenzmanager
  • Antennenauswahl
  • Zonen

Lehrmethoden

Abwechslung zwischen theoretischer Herleitung, praktischer Anwendung von Berechnungsmethoden, gemeinsame Anwendung diverser Planungs-Software und praktischen Übungsaufgaben an Geräten.