34 118 Blended Learning

Drohne und Multikopter sicher fliegen

Das Fliegen von Drohnen und Multikoptern im gewerblichen Bereich erfordert mehr Wissen und Können als im Hobbybereich. In diesem Workshop lernen Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen und Sicherheitsvorschriften. Der Schwerpunkt liegt im praktischen Flugtraining, um sichere Manöver unter Berücksichtigung der Bildgestaltung durchführen zu können. Der erfahrene Trainer zeigt Ihnen, wie Sie bereits vor dem Start kritische Situationen vermeiden. Im Anschluss an das Seminar bieten wir den Kenntnisnachweis im Seminar 34 121 an. Dieser ist zur Zertifizierung beim Luftfahrt-Bundesamt notwendig.

Hinweise

Sie können auch Ihr eigenes Fluggerät mitbringen.

Bei schlechtem Wetter finden die praktischen Übungen in einer Halle statt.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie optimieren und verbessern Ihre Flugtechniken und profitieren von den Erfahrungen unseres Trainers, sowohl im dem Bereich des Drohnenflugs, als auch in der Bildgestaltung.

Schwerpunkt

Im Mittelpunkt dieses Workshops stehen die praktischen Flugtrainings und Notfallübungen.

Zielgruppe

Alle, die gewerbliche Luftbildaufnahmen mit Multikoptern produzieren wollen.

Themen

  • Luftrecht
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Versicherungen
  • Sicherheitsvorschriften
    • Betriebsanweisungen ARD/ZDF
    • Flugvorbereitung
    • Flugverbotszonen
    • Kontrollzonen
  • Praktisches Flugtraining
    • Flugmanöver unter Berücksichtigung der Bildgestaltung
    • Notfälle vermeiden
    • Fliegen ohne GPS
    • Einschätzung schwieriger Flugverhältnisse
    • FLIR

Lehrmethoden

Vortrag, Diskussion, praktische Übungen

Seminarausstattung

Verschiedene Drohnenypen

Nächste Termine
28.06.2022 (09:00 Uhr) bis
30.06.2022 (13:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.425,- € p.P.
Seminarleitung: Martin M. Müller
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
34 122 Blended Learning

Drohne und Multikopter - starke Bilder aus der Luft: Flugtraining

Active Track, Spotlight Pro, mit diesen Spezialfunktionen erhält der versierte Copterpilot wertvolle Werkzeuge, um im „Hollywood-Style“ professionelle Aufnahmen von Gebäuden, Statuen und Geländeformationen zu erstellen oder fahrende Objekte präzise zu drehen. Wir trainieren im Team, als ...

SEMINARINFO
img NEU
34 922

Ton- und Videoproduktion in Ausnahmesituationen

Es kann schnell gehen: Naturkatastrophen, Seuchen oder Unruhen führen zu Ausgangssperren. Der Weg zum Sender, ins Studio oder zu Interviewpartnern ist plötzlich versperrt, der Zugang zum gewohnten Equipment ist eingeschränkt. Wie man mit einfachen Mitteln und trotzdem guter Qualität auch von ...

SEMINARINFO
img
30 603

Kurz geklärt: Drohnen im neuen EU-Recht

Die Drohnengesetzgebung ist nun in der EU angekommen. Die nationalen Regelungen gehören ab Anfang 2021 der Vergangenheit an. Vieles wird vereinfacht, für gewerbliche Einsätze, auch in der Fernsehproduktion, wird so manches leider noch einmal komplizierter. Wer bereits einen Kenntnisnachweis ...

SEMINARINFO