34 131

IP-basierte Fernsehproduktion

Der Umstieg von SDI auf Video over IP ist ein großer Schritt. Dieses Seminar informiert Sie über den aktuellen Stand der Entwicklungen, über Normen und Standards. So bereiten Sie sich auf Planung und Betrieb von IP-basierten Produktionen und Installationen vor.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die verwendeten Technologien wie Streaming, Datenreduktion, PTP, SDN.
  • Sie kennen die entsprechenden Normen und Standards wie SMPTE 2022 und SMPTE 2110
  • Sie verstehen die Möglichkeiten von Video over IP im Produktionsumfeld.
  • Sie lernen, während der Planung die richtigen Fragen an die Hersteller zu stellen.

Schwerpunkt

Im Mittelpunkt stehen die produktionsrelevanten Fakten zur Paketübertragung SMPTE 2110 und PTP, der Entwicklungsstand in der Industrie sowie Projekte zum Thema Audio und Video over IP.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in Produktion und Technik, Systemplanung, IT

Themen

  • Produktionsrelevante Grundlagen der Netzwerktechnik
  • Streamingtechnologie
  • SMPTE 2022 SMPTE 2110
  • PTP/SMPTE 2059
  • Encoder/Decoder: Datenreduktion und transparente Übertragung
  • Wege zur IP-basierten Infrastruktur
  • Multicasting
  • Steuerung und Management
  • SDN: Software Defined Network
  • Ausfallsicherheit/unterbrechungsfreies Schalten
  • Migration von SDI in LAN
  • Latenzen und Auswirkungen in der Produktion
  • Remote Production
  • Normen und Standards
  • Aktuelle Projekte

Lehrmethoden

Präsentation, Lehrgespräch

Voraussetzungen

Interesse an veränderten Produktionsformen und -schnittstellen

Nächste Termine
14.02.2023 (10:00 Uhr) bis
16.02.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.470,- € p.P.
Seminarleitung: Andreas Langer, Jürgen Konrad, Jakob Pfister, Barbara Schärger
24.05.2023 (10:00 Uhr) bis
26.05.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.470,- € p.P.
Seminarleitung: Jürgen Konrad, Andreas Langer, Barbara Schärger, Jakob Pfister
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
34 138

UHD für die Produktion – mehr als bessere Auflösung, höhere Framerate und ...

Ultra-HD ist in den Consumer-Geräten bereits implementiert. Wir haben im Markt zur Zeit eine Mischung von Formaten. Im täglichen Regelbetrieb beschäftigen uns diese bei der Einbindung in Standardprozesse. Wir geben Ihnen einen Überblick über Formate und technische Grundlagen. Sie erhalten von ...

SEMINARINFO
img NEU
34 015

Anfassen erwünscht! Praxis-Workshop Fernseh- und Medienproduktion

In diesem Seminar steht der praktische Umgang mit Ton, Bild, Licht und der zugehörigen Systemtechnik im Vordergrund. Als Mitglied des Produktionsteams bereiten Sie EB-Drehs, Live-Schalten, Schnitt, Nachbearbeitung sowie Studioproduktion und Live-Streaming vor und führen diese selbst durch. ...

SEMINARINFO
img
34 020

Moderne Workflows in der Fernsehproduktion: Gesamtüberblick in der Praxis

Die Fernsehproduktion mit ihrer Technik, den Arbeitsabläufen und Berufsbildern wandelt sich stark: Vernetzung, Virtualisierung, Automation, Material- und Workflow-Management sind nur einige Stichworte. Das Seminar vermittelt Ihnen einen aktuellen Gesamtüberblick: von der Akquisition bis zum ...

SEMINARINFO