34 145

Streaming- und Live-Events professionell umsetzen mit vMix

vMix stellt eine software-basierte Live- und Streaming-Produktionsumgebung auf PC-Hardware dar. Mit Aufnahme- und Streamingmöglichkeiten, Zuschaltung von externen Teilnehmern über vMix CALL und PTZ-Steuerung kann es einen leistungsfähigen PC in ein vollständiges Produktions-Tool für Live-, Event- und Außenübertragungen verwandeln. Im Seminar lernen Sie typische Anwendungen und geeignete Hardware-Setups kennen. Sie verstehen die Systemstruktur und können das System auf Ihre Anwendungen anpassen. Zum Seminar gehören praktische Übungen am System.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie können vMix in einer Vielzahl von Anwendungsfällen zielgerichtet einsetzen und auf Ihre Bedürfnisse konfigurieren.

Zielgruppe

Fachkräfte in der Ton- und Video-Technik aus Produktion und Übertragungstechnik sowie Fachkräfte aus dem Bereich AV- und Veranstaltungstechnik

Themen

  • Überblick und Anwendungsszenarien
  • Systemaufbau
    • sinnvolle Hardwarekonfiguration
    • Ein- und Ausgänge verwalten
    • Bild, Ton, Grafik - Quellen einrichten
  • Ansichten
  • grundsätzliche Bedienung
  • Schnittstellen
  • Zuschaltung externer Quellen (vMix Call)
  • Netzwerkvideo (NDI, SRT)
  • Fernsteuerung und Integration
  • Praktische Übungen
  • Teams-Schalten mit NDI integrieren
Nächste Termine
22.10.2024 (09:00 Uhr) bis
24.10.2024 (16:30 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.710,- € p.P.
Seminarleitung: Christian Koch, Felix Kröckel
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
34 500

EB-Tonpraxis: Stereo-Produktion

EB-Produktionen werden zunehmend aufwendiger: Sie müssen hohe technische Qualität liefern und damit auch den zum Bild passenden Stereoton. Dabei müssen Sie sowohl die technischen Vorgaben der Rundfunkanstalt als auch die Gestaltung beim Schnitt sicher umsetzen. Mit diesem Praxisworkshop können ...

SEMINARINFO
img
34 903

Moderne Workflows mit LOG und LUT übersichtlich und kompakt erklärt

Moderne Kameras können mit Ihren Sensoren eine Fülle an Details, Farben und Kontrasten verarbeiten. Damit diese Informationen in der Post Produktion optimal genutzt werden können und ein visuelles Erlebnis für die Zuschauer entsteht, ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Kamera, Schnitt und ...

SEMINARINFO
img
34 129

HDR (HD/UHD) - Workshop, Bilder wie im echten Leben!

Kontraste und Farben, fast wie in der Wirklichkeit? Mit modernen Kameras, Displays und Smart TVs, Computermonitoren, Tablets und Handys ergeben sich immer bessere technische Möglichkeiten. Nachdem in der Gaming-Industrie und bei Streamingdiensten diese Möglichkeiten bereits sehr intensiv nutzen, ...

SEMINARINFO