34 615

Neu

Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten von HbbTV

In Kooperation mit dem IRT

Der technische Standard "HbbTV", der die bislang getrennten Welten "Fernsehen" und "Internet" verbindet, ist mittlerweile auf mehr als 12 Mio. angeschlossenen SmartTVs verfügbar. Dieses Seminar informiert Sie über das Konzept und die Architektur dieses Standards und den aktuellen Stand der technischen Entwicklungen und der Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis.

Hinweise

Wir Empfehlen direkt im Anschluß das eintägige Seminar 36 116 Applikationsentwicklung für HbbTV

Details

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über das Konzept des HbbTV-Standards und die einzelnen darin verwendeten technischen Komponenten.
  • Sie lernen kennen, wie HbbTV in den verschiedenen Marktsegmenten eingesetzt werden kann und welche grundlegenden Optionen den Broadcastern damit zur Verfügung stehen. Auf dieser Basis können Sie aus der Fülle der Dienstemöglichkeiten, die HbbTV ermöglicht, den Nutzen für Ihr eigenes Unternehmen ableiten.

Schwerpunkt

Einführung, Architektur und Stand der Marktentwicklung

Zielgruppe

Alle an HbbTV Interessierte (technische und nichttechnische Berufe)

Themen

  • Einführung
    • Hybrid TV als neues Marktsegment
    • Die HbbTV-Association - ihre Partner und Ziele
  • Die Architektur des HbbTV-Systems
    • Funktionale Anforderungen
    • Überblick über den Standard HbbTV 2.0 und die Neuerungen gegenüber HbbTV 1.5
    • Integration von HbbTV 1.x/2.0 in die DVB-Systemumgebung
  • Stand der Marktentwicklung
    • HbbTV-Dienste in Deutschland und Europa
    • HbbTV in den konventionellen Verteilwegen: Satellit, Kabel, Terrestrik
    • HbbTV in IPTV-Netzen
    • Geschäftsmodelle für HbbTV
    • Einführungsszenarien für HbbTV 2.0/2.0.1
    • HbbTV und Second Screen
    • HbbTV und "Targeted Advertising"
    • Demos

Lehrmethoden

Präsentation, Lehrgespräch, Demos, Besprechung und Vorführung von Applikationsbeispielen

Voraussetzungen

generelles Interesse an HbbTV