37 150

Sicherer Versand von Lithium-Batterien

Gemäß IATA Dangerous Goods Regulations müssen Sie als Person, die Lithium Batterien - auch in Ausrüstung eingebaute - versenden, nach IATA/ICAO-TI unterwiesen werden. Ab 100Wh fallen Lithium-Batterien sogar in die höchste Gefahrgutklasse 9. Erfahren Sie alles, was beim Versand zu Land, zu See und in der Luft zu beachten ist. Dieses Seminar ist vom Luftfahrtbundesamt (LBA) anerkannt. Das Zertifikat berechtigt Sie dazu, Lithium-Batterien der Klasse 9 in der Luft zu versenden und die Shipper`s Declaration zu unterschreiben.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie freigestellte Lithium-Ionen- und Lithium-Metall-Batterien, sowie Lithium-Ionen- und Lithium-Metall-Batterien, die in Ausrüstung eingebaut sind, für den Transport auf der Straße, im Seeverkehr und im Luftverkehr vorschriftenkonform zu verpacken und zu kennzeichnen sind
  • Sie wissen welche Begleitpapiere erforderlich sind und wie diese korrekt zu erstellen sind.
  • Sie erwerben die Kenntnisse und die Berechtigung, Lithium-Batterien für den Versand in der Luft zu verpacken und die Shipper`s Declaration zu unterschreiben.

Schwerpunkt

Schwerpunkt ist die Erlangung der Fähigkeit, Lithium-Ionen-Batterien korrekt klassifizieren, verpacken und versenden zu können, inklusive des Erwerbs der Berechtigung, die Shipper's Declaration unterzeichnen zu können.

Zielgruppe

Alle, die regelmäßig Material und Geräte verschicken müssen. Alle, die für weltweite Großevents Material planen und den Versandaufwand kalkulieren müssen.

Themen

  • Unterscheidung der verschiedenen Batterietypen
  • Einzelne Lithium-Ionen-Batterien
  • Lithium-Ionen-Batterien in Ausrüstungen
  • Lithium-Ionen-Batterien mit Ausrüstungen verpackt
  • Die richtige Verpackung
  • Kennzeichnung und Begleitpapiere
Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
37 710

Arbeitssicherheit: Zuhause arbeiten in Krisenzeiten

Durch die aktuelle Coronavirus-Situation schicken viele Unternehmen ihre Mitarbeiter*innen ins Mobile-Office. Beschäftige und Führungskräfte sind deshalb besonders gefordert und stehen aktuell vor diesen Fragen: Welche Regeln und Rahmenbedingen gelten für die Arbeit Zuhause? Welche ...

SEMINARINFO
img
37 129

Arbeitsschutz – die Verantwortung der Führungskraft

Sie haben als Führungskraft die Aufgabe, innerhalb ihres Verantwortungsbereiches für den Arbeitsschutz zu sorgen. Daher müssen Sie wissen, welche Maßnahmen erforderlich sind, um arbeitsbedingte Gefahren zu verhüten. In dem Seminar lernen Sie zudem, wie Sie Ihre Schritte gezielt auf ihre ...

SEMINARINFO
img
37 136

Veranstaltungssicherheit – Update

Sie übernehmen im Bereich der Veranstaltungssicherheit Verantwortung und müssen sich auf den neuesten Stand der Gesetze und Verordnungen bringen. Anhand anschaulicher Beispiele aus der Veranstaltungsbranche erwerben Sie Kenntnisse über aktuelle Normen und Vorschriften. In kleinen Übungen zeigen ...

SEMINARINFO