38 456

Neu Webinar

5G für den Broadcastbereich – Campusnetze, Content Produktion und Programmverbreitung

In Kooperation mit dem IRT

Neue 5G Technologien als Nachfolger des etablierten LTE-Standards werden die Welt revolutionieren. Hochbitratige Funknetze mit flächendeckender Versorgung werden große Bereiche unseres Lebens nachhaltig beeinflussen, nicht zuletzt die Bereiche Medienproduktion und Programmverbreitung. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen den aktuellen Stand der Technik und berichten aktuell über die Erkenntnisse aus Pilotprojekten für die Programmverbreitung.

Hinweise

Dieses Webinar baut auf den Grundlagen aus dem Seminar 38 455 auf, kann jedoch auch separat gebucht werden.

Details

Ihr Nutzen

  • Nach diesem Seminar haben Sie eine Übersicht über die Chancen und Grenzen der aktuellen und zukünftigen 5G-Technologien

Schwerpunkt

5G-Anwendungen für Broadcaster - Campusnetze, Content Produktion und Programmverbreitung

Zielgruppe

Alle Mitarbeitende aus dem Broadcastbereich, die sich über die Möglichkeiten und den aktuellen Stand von 5G informieren wollen.

Themen

  • 5G-Campusnetze
    • Überblick zur 5G Technologie,
    • Antragsverfahren für Frequenzen (3,7-3,8 GHz) bei der Bundesnetzagentur
    • Frequenznutzungskonzept
    • Aufbau eines privaten Netzes
    • Betrieb eines privaten Netzes
    • Analyse der Anwendungsfälle und Auswahlkriterien
  • Content Produktion
    • Einführung - 5G für Content-Kontribution und Produktion
    • Anwendungsfälle, die von 5G unterstützt werden können
    • 5G-Netzwerkarchitekturen
    • Netzwerk-Slicing
    • 3GPP-Arbeiten zu 5G bei der Content Produktion
    • 5G-Deployments für die Content Produktion
    • Regulatorische Aspekte
  • Programmverbreitung über 5G Netze
  • FeMBMS Pilotprojekte
    • Zielstellungen
    • Erfahrungen und Erkenntnisse
    • 3GPP Arbeiten Release 14 und Release 16

Lehrmethoden

Powerpoint-Präsentation 6x 45 min