39 231

LWL-Technik – Grundlagen der optischen Datenübertragung

Lichtwellenleiter ermöglichen einen hohen Datendurchsatz. Jedoch müssen beim Einsatz dieser Technik einige Grundlagen beachtet werden. In diesem Seminar lernen sie die physikalischen Grundlagen und Begriffe der Lichtwellenleitertechnik kennen. Sie erwerben ein Grundwissen über die wichtigsten Komponenten, Messverfahren und Standards bei der Realisierung von optischen Netzwerken.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die technischen Grundlagen und Begriffe der Übertragungstechnik auf Lichtwellenleitern.
  • Sie kennen die wichtigsten Qualitätskriterien und Messverfahren und können Messergebnisse richtig beurteilen.

Schwerpunkt

Schwerpunkt ist der Lehrvortrag mit praktischen Demonstrationen.

Zielgruppe

Einsteiger*innen und Fortgeschrittene in Systemservice und IT

Themen

  • Physikalische Grundlagen der Lichtwellenleitertechnik
  • Komponenten für die LWL-Technik
  • Umgang mit Komponenten (Handhabung, Reinigung)
  • Laserschutzklassen, Sicherheitsaspekte
  • Messverfahren an LWL-Kabeln und -Systemen
  • OTDR-Messtechnik für Multimode- und Singlemode Fasern
  • Installationsbewertung, Inbetriebnahme
  • Realisierung von optischen Netzwerken
  • Begriffsdefinitionen

Lehrmethoden

Vortrag mit Demonstrationen

Seminarausstattung

OTDR-Messgerät, optischer Leistungsmesser

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der digitalen Signalverarbeitung

Nächste Termine
02.07.2024 (09:00 Uhr) bis
04.07.2024 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.470,- € p.P.
Seminarleitung: Dipl.Ing Peter Winterling
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
32 213

Einführung und Administration der digitalen Audiokreuzschiene Stagetec-Nexus

Die Nexus-Audiokreuzschiene kann nicht nur Audiosignale routen, sondern bietet darüber hinaus vielfältige Möglichkeiten für Signalverarbeitung/Processing. In diesem Seminar lernen Sie das Nexus-System und die Grundlagen der Administration und Bedienung der Kreuzschiene kennen. Sie erfahren, wie ...

SEMINARINFO
img NEU
39 750

MXF-Files in der Medienproduktion verstehen, analysieren und reparieren

In diesem Seminar erfahren Sie alle praxisrelevanten Details, um das Format in Ihrer Produktionsumgebung in den Bereichen Akquise, Ingest, Schnitt, CMS, Archiv, Playout und Programmaustausch auch zukünftig optimal einzusetzen. Sie verstehen Besonderheiten von MXF-Flavours und wie Sie die ...

SEMINARINFO
img
39 252

Media over IP – Systeme, Protokolle und Messtechnik für die netzwerkbasierte ...

In diesem Seminar erfahren Sie alles, was für die technische Planung, die Installation und den Support IP-basierter Medienproduktionssysteme erforderlich ist, wie z.B. Schnittstellen, Standards und Protokolle, Systemintegration, Fehleranalyse und -bewertung, Synchronisation, Laufzeiten und ...

SEMINARINFO