39 253 AKTUALISIERT

Software Defined Networking (SDN) Orchestrator und wie IP-Fabrics gesteuert werden

Sie planen oder betreiben bereits ein IP-basiertes Produktionsstudio? Warum brauche ich ein SDN Controller? IGMP vs SDN? Dann erfahren Sie in diesem Seminar, wie eine IP-Infrastruktur durch ein SDN Controller organisiert werden kann. Neben den grundlegenden Standards erhalten Sie einen Einblick in die Orchestration der diversen Organisationsebenen (Control Plane, Data Plane, Management Plane), die Kommunikation mit Switchen diverser Hersteller, Non-Blocking und Spine-Leaf-Architekturen und die Synchronisation im IP-Bereich.

Hinweise

Als Online Angebot 4x90 min pro Tag

Details

Ihr Nutzen

  • In diesem Seminar erhalten Sie alle Grundlagen, die für die Planung und den Betrieb einer SDN-Infrastruktur erforderlich sind.

Schwerpunkt

Der Schwerpunkt des Seminars ist die Betrachtung bereits realisierter Installationen.

Zielgruppe

Einsteiger*innen und Fortgeschrittene in Systemservice, IT und Planung

Themen

  • Begriffsklärung: Was bedeutet SDN, und wieso ist es für Rundfunkapplikationen relevant?
  • Control Plane, Data Plane und die Kommunikation dazwischen
    • OpenFlow - Mellanox
    • OpenConfig - Arista
    • NX-OS - Cisco
  • Standards Übersicht für Live IP Produktion
    • SMPTE 2022, SMPTE 2110
    • AES67
    • PTP
    • TR-03 / TR-04
  • Synchronisierung im IP Bereich - PTP v2
  • NMOS Standard als Steuerprotokol - Status?
  • Service Orchestration und Management
  • Beispiele

Lehrmethoden

Vortrag mit praktischen Demonstrationen

Nächste Termine
19.10.2021 (09:00 Uhr) bis
20.10.2021 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 1.300,- € p.P.
Seminarleitung: Haci Cengiz
26.04.2022 (09:00 Uhr) bis
27.04.2022 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 1.300,- € p.P.
Seminarleitung: Jens Gnad
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
31 520

Fehlersymptome in Netzwerken

Um Fehler in Netzwerken aufspüren zu können, ist Ihr fundiertes Wissen zu geswitchten und gerouteten Ethernetumgebungen sowie zu Wireless-LAN wichtig. In diesem Seminar erweitern Sie Ihr fachliches Verständnis, erörtern die Anforderungen an die Messtechnik und arbeiten deren Vor- und Nachteile ...

SEMINARINFO
img
39 821

CISCO Switche für Audio- und Videoanwendungen konfigurieren

Mediennetze unterliegen speziellen Anforderungen. Überall, wo Medientechniker in der Lage sein müssen selbstständig funktionierende Mediennetzwerke aufzubauen, sind entsprechende IT-Kenntnisse unabdingbar. Um abgegrenzte Netzwerke jenseits großer IT-Infrastrukturen in Betrieb zu nehmen, finden ...

SEMINARINFO
img
31 007

Grundlagen der Netzwerktechnik

Computernetzwerke bilden die technische Basis für praktisch alle aktuellen Audio- und Video-Produktionssysteme. Ihre Arbeitsabläufe in Produktion und Sendung setzen deshalb ein funktionierendes Netzwerk voraus. Doch wie funktioniert ein Computer- bzw. IP-Netzwerk? Verschaffen Sie sich einen ...

SEMINARINFO