Professionelle Entlastung der Führungskraft – ein Praxisseminar für Assistenten/-innen

41 209

 

Im Rahmen des Seminars lernen Sie praxiserprobte Methoden und Techniken für ein effizientes Büromanagement kennen mit deren Hilfe Sie Ihrem/-r Vorgesetzten souverän den Rücken freihalten. Sie professionalisieren Ihre Kompetenzen, vereinen diese mit dem Arbeitsstil des Chefs/der Chefin und optimieren so die Zusammenarbeit durch passgenaue Entlastung. Um einen hohen Praxistransfer zu gewährleisten, haben Sie im Vorfeld die Möglichkeit, Ihre Wünsche und Ziele (gemeinsam mit Ihrem Chef/Ihrer Chefin) zu formulieren und einzureichen.

Nächste Termine

 bis 

Ort: Nürnberg, ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Dauer: 2 Tage
Seminarleitung: Frau Renate Freisler
Preis: 980,- € p.P.

Freie Plätze

Inhouse-Seminare – Weiterbildung vor Ort

Gerne erstellen wir Ihnen dafür ein unverbindliches Angebot. Dabei berücksichtigen wir natürlich unternehmensspezifische Besonderheiten und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen. Sprechen Sie uns an!

Jetzt Inhouse-Seminar anfragen 

Details

Ihr Nutzen

  • Als eingespieltes Team arbeiten Sie für und mit Ihrer Führungskraft professionell zusammen.
  • Sie erkennen hinderliche Prozesse und fördern mit einem systematischen Vorgehen Ihre Arbeitseffizienz.
  • Mit einer optimierten Arbeitsorganisation erleichtern Sie sich Ihren Arbeitsalltag.
  • Sie kennen unterschiedliche Persönlichkeitspräferenzen, die im Umgang mit anderen Menschen hilfreich sind.
  • Sie entwickeln ein lösungsorientiertes MindSet und erabeiten Lösungen methodisch.

Zielgruppe

Alle Mitarbeitende aus Sekretariat und Assistenz

Themen

  • Arbeitsorganisation und effizientes Arbeiten
    • Sich selbst gut organisieren und den Überblick behalten
    • Prozesse optimieren und mit System arbeiten
    • Prioritäten setzen
    • "Aufschieberitis" beenden
    • Selbstorganisation von E-Mails
  • Professionelle Entlastung und Zusammenarbeit mit der Führungskraft
    • Zielorientiert Unterstützung geben
    • Termine optimal koordinieren
    • Aufgaben annehmen und delegieren
    • Entscheidungen treffen
    • Persönlichkeitspräferenzen erkennen
    • Gezielt fragen
  • Lösungsorientiert denken und handeln
    • Lösungsorientierte Fragen - raus aus der "Problemtrance"
    • Lösungen finden - methodisches Vorgehen anhand eines Praxis-Themas

Lehrmethoden

Wissensinput, Gruppen- und Selbstreflexion, Kleingruppenarbeit, Diskussion, Erfahrungsaustausch