41 304

DispoProfessional – Umgang mit schwierigen Zeitgenossen und Situationen

Kommunikation und Zwischenmenschliches sind in Ihrer täglichen Arbeit als Disponent/-in von zentraler Bedeutung. Im Seminar "DispoProfessional – Aufgabenfelder, Rollenverständnis, Kommunikation" (41 300) haben Sie Ihre Rolle und Aufgaben geklärt und auch schon Handwerkszeug für die Kommunikation mitgenommen. In der Praxis treffen Sie nun möglicherweise auf besonders schwierige Situationen oder Menschen und die Umsetzung beginnt zu haken. Dieses Seminar ist eine Werkstatt für Ihre Praxisfälle mit individueller Beratung für Ihre persönlichen Fragestellungen. Gemeinsam mit der Gruppe vertiefen Sie Ihr kommunikatives Know-how und entdecken, wie Sie auch Beziehungen zu schwieriger Kundschaft positiv gestalten können. Nach dem Seminar werden unangenehme Situationen und Konflikte zwar nicht verschwinden – aber Sie werden ihnen mit einer gesunden Haltung begegnen und sie stressfreier überstehen.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen an Sicherheit im Umgang mit schwierigen Kunden/-innen und Kollegen/-innen.
  • Schwierige Situationen und Konflikte werden weniger belastend für Sie.
  • Sie erarbeiten Lösungsmöglichkeiten für Ihre persönlichen Problemsituationen und können sich dazu Tipps und Feedback einholen.

Schwerpunkt

Das Seminar ist eine Werkstatt für die individuellen Praxisfälle der Teilnehmenden.

Zielgruppe

Mitarbeitende der Disposition aller Fachbereiche und Abteilungen der öffentlich-rechtlichen und privaten Anstalten sowie Häusern der Medienproduktion

Themen

  • Mein kommunikatives Knowhow als Disponent/-in: Vertiefung und Einübung
  • Sicherheit in schwierigen Situationen gewinnen und ausstrahlen
  • Beziehungspflege und -aufbau: einen konstruktiven Umgang mit schwierigen Personen finden
  • Einen gesunden Umgang mit belastenden Situationen finden und Stress abbauen
  • Werkstatt: Persönliche Fälle aus dem Berufsalltag der Teilnehmenden
  • Individuelle Beratung und Feedback

Lehrmethoden

Input, Austausch und Diskussion, Fallwerkstatt, Reflexion und Feedback

Voraussetzungen

Vorausgesetzt wird die Teilnahme am Seminar "DispoProfessional - Spannungsfeld Kommunikation und Kernfragen" (41 300) oder gleichwertige Kenntnisse bzw. Fähigkeiten.