41 524

Webinar

Urheberrecht Aktuell

Das Urheber- und Medienrecht ist geprägt durch einen ständigen und rasanten (technischen) Wandel, insbesondere bei der Auswertung und Vermarktung von (geschützten) Inhalten und der Weiterentwicklung entsprechender Geschäftsmodelle. Dieses Seminar bringt Sie online auf den neuesten Stand der diesbezüglichen Rechtsprechung des EuGH, des BGH und der Instanzgerichte. Themenauswahl und -aufbereitung erfolgen praxisnah.

Details

Ihr Nutzen

  • Wichtige neue / aktuell Gerichtsentscheidungen
  • Gesetzesänderungen in Sachen Urheberrecht und was der Gesetzgeber aktuell plant
  • Wo neue Haftungsrisiken entstanden sind

Schwerpunkt

Branchentrends und Entwicklungen aus der Vertrags- und Lizenzierungspraxis sowie ein Überblick über die aktuelle Rechtssprechung im Urheberrecht.

Zielgruppe

Im Bereich des Urheberrechts tätige Juristen und Anwälte, insbesondere Fachanwälte für Urheber- und Medienrecht in Rechtsabteilungen der öffentliche-rechtlichen Rundfunkanstalten und privaten Medienunternehmen.

Themen

  • Urheberrecht
    • EU-Urheberrechtsreform
    • Neueste urheberrechtliche Entscheidungen
    • Schadensberechnung
    • Nennung
    • Öffentliche Wiedergabe
    • Urheberschutz
    • Zitatrecht
    • Beweislast/Rechtekette
    • Weitere interessante Entscheidungen
  • Persönlichkeitsrechte/Recht am eigenen Bild
    • Äußerungsrecht
    • Online-Archive
    • Facebook
    • Weitere interessante Entscheidungen

Voraussetzungen

Fundierte Kenntnisse des Urheberrechts, der Nutzungsrechte und der Verwertungsgesellschaften sind Zugangsvoraussetzung für die Teilnahme an diesem Webinar.