Web based Training: Datenschutz-Grundlagenwissen für alle Mitarbeitenden nach DSGVO

41 540

 

Getreu dem Grundsatz "Datenschutz beginnt bei jedem Einzelnen" dient diese Online-Schulung der Sensibilisierung aller Mitarbeitenden im Umgang mit Daten. Ziel dieser Sensibilisierung ist es, Ihre eigene Wahrnehmung für sicherheitskritische Situationen und deren Auswirkungen zu schärfen. Leicht verständlich führt dieses E-Learning in Text und Bild durch die Grundstruktur der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des BDSG (neue Fassung). So erwerben Sie die notwendigen Grundlagenkenntnisse zur Verarbeitung personenbezogener Daten und Kompetenzen für ein sicherheitsbewusstes Verhalten. Eine klare und einfache Navigation erlaubt Ihnen die Konzentration auf Inhalte. So können Sie die Schulung schnell und effektiv durchführen. Selbstverständlich werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Somit muss auch kein Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen werden.

Nächste Termine

 bis 

Ort: Online, Online
Seminarleitung: Herr Marc Althaus
Preis: 10,- € p.P.

Freie Plätze

 bis 

Ort: Online, Online
Seminarleitung: Herr Marc Althaus
Preis: 10,- € p.P.

Freie Plätze

Inhouse-Seminare – Weiterbildung vor Ort

Gerne erstellen wir Ihnen dafür ein unverbindliches Angebot. Dabei berücksichtigen wir natürlich unternehmensspezifische Besonderheiten und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen. Sprechen Sie uns an!

Jetzt Inhouse-Seminar anfragen 

Details

Zielgruppe

Alle Mitarbeitende, die mit personenbezogenen Daten in Berührung kommen.

Themen

  • Grundrecht auf Datenschutz nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem BDSG-neu
  • Zuverlässigkeit der Datenerhebung (gesetzliche Regelungen, Vertrag, Einwilligung)
  • Prinzipien der Datenverarbeitung (z.B. Datensparsamkeit).
  • Wichtige Regelungen im Bundesdatenschutzgesetz (Auftragsverarbeitung, Übermittlung ins Ausland).
  • Schutz der Daten (IT-Sicherheit).
  • Kontrollen und Strafen.
  • Datenschutzbeauftragte(r).