43 301

Projektmanagement Grundseminar

Ob ein neues Studio gebaut oder eine neue Software eingeführt wird, im Berufsalltag haben Sie oft mit Projekten zu tun. Und solche Projekte selbst zu planen oder zu leiten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. In dem dreitägigen Seminar entwickeln Sie ein Grundverständnis für klassisches Projektmanagement. Sie lernen Fachbegriffe, Projektphasen und Beteiligte kennen. Zudem erfahren Sie, wie wichtig soziale Aspekte wie Teamarbeit und Führung, Kommunikation und Präsentationsfähigkeiten sind. Die Inputs wechseln sich ab mit Phasen, in denen Sie selbst aktiv werden. Anhand realistischer Fallbeispiele aus dem Rundfunk probieren Sie zusammen mit Ihrem kleinen Projektteam, der Seminargruppe, die im Seminar erlernten Methoden aus.

Hinweise

Zur Vertiefung eignet sich das Seminar 43 303 "Projekte erfolgreich führen und leiten".

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen Fachbegriffe, Phasen und Beteiligte im Projektmanagement.
  • Sie wissen, wie man Projekte strukturiert plant und können entsprechende Methoden anwenden.
  • Sie sind sensibel für zwischenmenschliche Aspekte in der Projektarbeit.
  • Sie sind souveräner in der Planung und Leitung Ihrer eigenen Projekte.

Schwerpunkt

Das Seminar bietet einen ganzheitlichen Einstieg ins klassische Projektmanagement, bei dem sowohl Fachwissen als auch Selbst- und Sozialkompetenz geschult werden.

Zielgruppe

Alle, die Projekte (mit-)planen, (mit-)leiten oder dies in Zukunft tun werden.

Themen

  • Definition, Prinzipien und Phasen von Projekten
  • Projektvorbereitung
    • Auftragsklärung
    • Entwicklung des Leistungsprozesses
  • Projektplanung und entsprechende Methoden
    • Projektstrukturplanung
    • Ablauf- und Meilensteinplanung
    • Zeit- und Ressourcenplanung
    • Personaleinsatzplanung
  • Verantwortlichkeiten im Projekt: Auftraggeber, Projektlenkungsausschuss (PLA), Projekt- und Teilprojektleiter/-innen sowie Arbeitspaketverantwortliche
  • Erfolgsfaktor Teamarbeit und motivierende Führung
  • Projektcontrolling, Qualitätssicherung und Risikomanagement
  • Projektsitzungen moderieren und präsentieren
  • EDV-Einsatz im Überblick
  • Dokumentation und Projektabschluss

Lehrmethoden

Theorie-Inputs, Üben an realistischen Projekten in kleinen Gruppen, Übungen und Rollenspiele, Partnerarbeit, Reflexion

Nächste Termine
17.10.2022 (11:00 Uhr) bis
19.10.2022 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.140,- € p.P.
Seminarleitung: Axel L. Lechler
23.01.2023 (11:00 Uhr) bis
25.01.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.140,- € p.P.
Seminarleitung: Axel L. Lechler
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
43 335

Mit Kommunikation und Moderation zum Projekterfolg beitragen

Als Projektleitung sind Sie die entscheidende Schnittstelle nach außen zu Auftraggeber*innen und Stakeholdern. Und auch intern sind Sie der Dreh- und Angelpunkt für diverse Beteiligte. Einfach gesagt: Sie sind das Sprachrohr des Projekts und steuern den Informationsfluss. Gefragt sind also Ihr ...

SEMINARINFO
img
43 303

Projekte erfolgreich führen und leiten

Budget, Zeitplan, Personaleinsatz … Ihr Projekt ist bereits sorgfältig geplant. Damit es jetzt ein voller Erfolg wird, müssen Sie noch Ihre Soft Skills in der Projekt- bzw. Teilprojektleitung einsetzen. Denn nur mit der richtigen Führung und einer präzisen, wertschätzenden Kommunikation fördern ...

SEMINARINFO
img
43 325

Überblicken, organisieren, entlasten: Projektmanagement-Basics für die ...

Projektarbeit ist die Arbeitsform der Zukunft und setzt sich in allen Branchen durch. Umso wichtiger ist für die Projektleitung eine verlässliche Stütze: die Projektassistenz. Denn jedes Projekt ist einmalig und komplex und stellt hohe Anforderungen an die fachliche, methodische und soziale ...

SEMINARINFO