43 348 NEU

Professional Scrum Developer

Scrum als agiles Framework hat sich gerade innerhalb der IT zu einer Produktentwicklungsmethode etabliert, die dem Anspruch genügt, auch in volatilen und unsicheren Zeiten, Produktivität zu gewährleisten. Um sich in diesem Kontext sicher und produktiv bewegen zu können werden von Softwareentwickler, sei es im Development oder im Operations-Bereich, bestimmte Fähigkeiten, neben den fachlichen Spezifikationen, gefordert.

Hinweise

Optional bieten wir eine "Zertifizierung zum Professionel SCRUM Developer" via scrum.org an, die Kosten hierfür betragen 200,- €.

Details

Schwerpunkt

Sie lernen die Rolle und Verantwortungsbereiche Developer im Zusammenspiel mit den anderen Scrum-Rollen (Product Owner, Scrum Master) kennen. Sie kennen Methoden und Werkzeuge, um Ihre Aufgaben innerhalb des Scrum Flow optimiert umsetzen zu können. Sie lernen, wie man gemeinsam im Team Abhängigkeiten in komplexen Produkten steuert und trotzdem lieferfähig bleibt. Optional: Sie können mit dem im Seminar erlangten Wissen das Assessment zum Professional Scrum Developer der scrum.org erfolgreich absolvieren.

Zielgruppe

Führungskräfte und Teamleiter*innen im IT-Bereich, Softwareentwickler*innen (Development und Operations

Themen

  • Agile Basics – Was brauchen wir um Agilität in Bewegung zu bringen
  • Scrum in a Nutshell – Das berühmteste agile Framework kurz erklärt
  • How to start a project – Stolpersteine und Tipps&Tricks für den Start eines Projektes
  • Meetings in Scrum – Was machen wir eigentlich in welchen Meetings?
  • Rollen in Scrum – Wer ist denn hier für was verantworlich?
  • User Stories – „Einladungen zum Gespräch“ statt „Aufgaben“
  • Zertifizierungsrahmen – Was wird von uns verlangt?
  • Zertifizierungsfragen – Beispiele und Tipps&Tricks
  • Open Space – was wollen wir gemeinsam tiefer legen?

Seminarausstattung

Um sich im agilen Kontext sicher und produktiv bewegen zu können werden von Softwareentwickler, sei es im Development oder im Operations-Bereich, bestimmte Fähigkeiten, neben den fachlichen Spezifikationen, gefordert, die hier gelehrt werden.

Nächste Termine
23.01.2023 (10:00 Uhr) bis
24.01.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.710,- € p.P.
Seminarleitung: Sebastian Heintzen, Melih Omay
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
43 328

Klassisch, agil oder beides? Hybrides Projektmanagement im Rundfunk

Neue Vorhaben erfordern in der Broadcastbranche eine hochkomplexe Zusammenarbeit verschiedener Fachkräfte und Ressorts. Projektmanagement bietet dafür entsprechende Methoden. Doch welche Methode ist für das anstehende Vorhaben die optimale? Arbeiten wir "agil" oder "klassisch"? Oder ist eine ...

SEMINARINFO
img
43 550

Einführung in agiles Arbeiten und Scrum als Live-Online-Kollaboration

Was heißt Agilität eigentlich und was hat Scrum damit zu tun? In diesem Online-Seminar befähigen wir Sie, die Quintessenz von Agilität und Scrum zu erlernen und live zu erleben. Dank unserer Online-Tools können Sie im Team agieren und ein lebhaftes Simulationsspiel in Teilgruppen (Breakout ...

SEMINARINFO
img
43 205

Facilitator Training mit den Methoden LEGO® SERIOUS PLAY® & Playmobil ...

LEGO® SeriousPlay® wurde entwickelt, um wichtige Aspekte des Spielens wie Kreativität, Freude und Inspiration mit ernsten Belangen der Geschäftswelt zu verbinden. Durch die universelle Sprache der Lego®-Steine wird die Kommunikation und das Verständnis erleichtert. Dabei handelt es sich um ...

SEMINARINFO