43 410 Blended Learning

Train-the-Trainer Multiplikatorentraining: Wie Sie Ihr Wissen gekonnt weitergeben

Auf Ihrem Fachgebiet sind Sie absolut fit - da können andere noch einiges von Ihnen lernen! Deshalb sind Sie auch gefragt, Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen weiterzugeben. Doch gerade bei technischen oder anderen speziellen Inhalten ist es wichtig, den Lernstoff sinnvoll aufzubereiten, zu strukturieren und ihn methodisch geschickt zu verpacken. Dieses Training hilft Ihnen dabei und macht Sie sensibel für Gruppendynamik, Medieneinsatz und Kommunikation. Auch erfahren Sie, wie Sie den Informationsbedarf der Teilnehmer*innen ermitteln und den Schulungserfolg evaluieren. Unterstützt wird Ihr persönlicher Lernprozess durch eine Lehrprobe mit Videofeedback. Der Lerntransfer wird einige Wochen nach dem Seminar durch eine eintägige Online-Schulung gezielt unterstützt.

Hinweise

2 Tage Präsenzseminar + 1 Tag Webinar

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen Ihre Rolle bei der Schulung und wissen, was Sie im Training erreichen können und was nicht.
  • Es gelingt Ihnen, Lernziele zu formulieren, daraus Lerninhalte abzuleiten und ein eigenes Schulungskonzept zu erstellen.
  • Sie lernen den zielgerichteten Umgang mit Medien und den Einsatz von Sozialformen in Lernsituationen.
  • Sie sind sensibilisiert für gruppendynamische, kognitions- und kommunikationspsychologische Aspekte.

Schwerpunkt

In zwei Präsenztagen an der Medienakademie plus einem Online-Tag bietet der Workshop einen kompakten, ganzheitlichen Einstieg in die Planung und Durchführung eigener Schulungsmaßnahmen.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die im Rahmen ihrer Aufgaben Wissen vermitteln oder dies zukünftig tun werden.

Themen

  • Seminareinstieg und Gruppendynamik
  • Kompetenzen und Rolle als Trainer/in
  • Vorgehensweise zur Durchführung von Schulungen
    • Bedarfsanalyse
    • Lernziele
    • Schulungskonzept
    • Umsetzung und Auswertung
  • Didaktische Reduktion: Lerninhalte verständlich und motivierend aufbereiten
  • Wie lernen die Teilnehmenden?
    • Der Weg des Wissens ins Langzeitgedächtnis
    • Wie lässt sich der Lernprozess gezielt unterstützen?
  • Umgang mit schwierigen Schulungs-Situationen
    • Wie entstehen soziale Konflikte?
    • Aktives Zuhören und konfliktmindernde Kommunikation
    • Umgang mit kritischen Rückmeldungen

Lehrmethoden

Das Seminar wird in der Lernform Blended Learning durchgeführt. Dadurch werden die Vorteile von Präsenzveranstaltung und E-Learning kombiniert. Im Vorfeld des Seminars erhalten die Teilnehmenden Material zur Vorbereitung. Im Präsenztraining werden die Schulungsinhalte mittels Lehrgespräch, Einzel- und Kleingruppenarbeit sowie Inszenierungsproben mit Videosupervision vermittelt. Der dritte Seminartag wird in Form einer Online-Schulung durchgeführt und dient dem Praxistransfer. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen Ihre Erfahrungen ein, die sie nach dem Präsenztraining gesammelt haben. Aufgekommene Fragen und Schwierigkeiten werden gemeinsam bearbeitet. Die Themen aus dem Präsenztraining werden dabei bedarfsorientiert vertieft und ggf. erweitert.

Nächste Termine
09.11.2022 (10:00 Uhr) bis
10.11.2022 (16:00 Uhr)
ab 2023 2 Tage Präsenzseminar + 1 Tag Webinar
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.470,- € p.P.
Seminarleitung: Markus Kutscheid
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
43 415

Train-the-Trainer: Basisworkshop

Dieser Workshop ist der Grundstein für Ihre professionelle Trainertätigkeit – egal, ob Sie schon erste eigene Trainings durchgeführt haben, oder ob Sie Ihre Feuertaufe noch vor sich haben. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer zielgruppen- und zielorientierten Planung der ...

SEMINARINFO
img
43 420

Train-the-eTrainer: Trainings online transferieren – Präsenzveranstaltungen ...

Trainings gehen mehr und mehr online. Was Sie bisher als Präsenzveranstaltungen durchgeführt haben, möchten Sie jetzt als Webinar online bereitstellen. In diesem Online Training zeigen wir, wie Sie das Konzept Ihres bestehenden Präsenztrainings so überarbeiten und anpassen, dass es auch in ...

SEMINARINFO