43 423

Train-the-eTrainer: Online-Seminare moderieren – als eTrainer Live-Online-Sessions leiten

Sie möchten erfahren und ausprobieren, mit welchen Funktionen Sie im virtuellen Klassenraum Ihr Training anschaulich, lebendig und interaktiv - sprich erfolgreich - gestalten können? Wir legen in diesem Training besonderes Augenmerk auf die Durchführung, quasi das Drehbuch und die Umsetzung eines Online-Trainings. Neben den didaktischen und methodischen Inhalten erhalten Sie auch viele technische Tipps und Tricks zur Nutzung des virtuellen Klassenzimmers.

Hinweise

Die Zeit zwischen den Webinaren ist eine Selbstlernphase. Hier erarbeiten Sie sich das Kurzkonzept eines Mini-Online-Trainings.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die unterschiedlichen Rollen mit ihren Funktionen und Aufgaben.
  • Sie erfahren praktische Tipps und Tricks und können diese in Ihr eigenes Online-Seminar einbringen.
  • Sie verfügen über ein Verhaltensrepertoire als eTrainer*in, mit der sie Ihre Person und die verfügbaren Werkzeuge so einsetzen können, dass das Online-Training zu einer positiven Erfahrung für die Teilnehmer*innen wird.
  • Sie schlüpfen in die Rolle des/der eTrainer*in und halten eine eigene kurze Online-Seminar-Sequenz und erhalten Feedback der Gruppe und des Trainierenden.

Zielgruppe

Alle Trainer*innen, die selbst Online-Seminare durchführen möchten.

Themen

  • Training im virtuellen Klassenzimmer – worauf kommt es an, welches sind die Erfolgsfaktoren?
  • Wissen, was passiert – wie Sie Teilnehmer*innen durch Interaktionen bei der Stange halten
  • Die eigene Wirkung im Online-Seminar kennen
  • Schritt für Schritt zum eigenen Mini-Online-Training
  • Neu erworbene Kompetenzen und Fertigkeiten als eTrainer*in anwenden: Durchführung einer Mini-Online-Sequenz in der Gruppe

Lehrmethoden

Fachtheorie, Selbstlernphase, Anwenden der neu erworbenen Kenntnisse als eTrainer*in, Feedback

Voraussetzungen

Sie haben ein konkretes Thema im Blick, für welches Sie ein Mini-Online-Seminar konzipieren und durchführen.

Nächste Termine
Beginn: 20.09.2024
1 x 2 Std. und 1 x 3 Std. Online-Training + Erstellen eines Grobkonzepts in der Selbstlernphase
Preis: 690,- € p.P.

Modul 1: Train-the-eTrainer: Online-Seminare moderieren
20.09.2024 (09:00 Uhr) bis
20.09.2024 (11:00 Uhr)
Webinar | Online
Seminarleitung: Dr. Christine Dilmaghani

Modul 2: Train-the-eTrainer: Online-Seminare moderieren
27.09.2024 (09:00 Uhr) bis
27.09.2024 (12:00 Uhr)
Webinar | Online
Seminarleitung: Dr. Christine Dilmaghani

Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
43 416

Train-the-Trainer: als Trainerpersönlichkeit punkten

Welche Schlüsselqualifikationen brauchen Sie, damit Ihre Trainings erfolgreich sind? Auf jeden Fall fachliche Kompetenz, souveränes Auftreten und klare Kommunikation. Zudem müssen Sie sich auch auf "schwierige" Teilnehmer*innen oder ungünstige Gruppendynamik einstellen können. In diesem Training ...

SEMINARINFO
img
43 415

Train-the-Trainer: Basisworkshop

Dieser Workshop ist der Grundstein für Ihre professionelle Trainertätigkeit – egal, ob Sie schon erste eigene Trainings durchgeführt haben, oder ob Sie Ihre Feuertaufe noch vor sich haben. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer zielgruppen- und zielorientierten Planung der ...

SEMINARINFO