44 106

Webinar

Dem Stress mit Ruhe begegnen – einfach und unkompliziert

Ein aufs Maximum beschleunigtes Arbeitsleben, Termindruck, andauernde Veränderungsprozesse, Anspannung, Zeitnot, Wochenenden voller Termine etc. - die beruflichen und privaten Lebensumstände verlangen vom Einzelnen ein hohes Maß an körperlicher und geistiger Fitness. An den äußeren Bedingungen können wir häufig nicht viel ändern - so sehr wir uns das vielleicht auch wünschen. Wir können aber lernen, den Stress in uns selbst abzugrenzen und aus automatischen Reaktionen und Stressmustern auszusteigen. Dabei helfen uns kurze effektive Entspannungs-Breaks und Momente der Achtsamkeit. Sie lassen uns im daueraufgeregten Alltag durchatmen und regenerieren. Ihr Einzeltraining ist in drei Themenblöcke oder Module aufgeteilt. Ihr Zeitaufwand für jeden Themenblock, jedes Modul liegt bei 60 Minuten.

Details

Ihr Nutzen

  • Einfach und unkompliziert lernen Sie im Einzeltraining, wie Sie sich auch in schwierigen Situationen erden und mit mehr Gelassenheit den täglichen Anforderungen begegnen können.
  • Die vermittelten Techniken basieren auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Hirnforschung und der Psychologie und lassen sich jederzeit im beruflichen Umfeld ausüben.
  • Mit der neuen Balance sind Sie positiver und kraftvoller aufgestellt und können auch in herausfordernden Situationen zielgerichtet, selbstbewusst und konzentriert handeln.

Schwerpunkt

Im Mittelpunkt stehen effektive Schnellentspannungstechniken, Mini-Meditationen für zwischendurch sowie achtsamkeitsorientierte Mentaltechniken.

Zielgruppe

Mitarbeitende und Führungskräfte, die im Beruf häufig mit stressigen Situationen und Veränderungen konfrontiert werden und lernen möchten, die täglichen Herausforderungen gelassener anzugehen.

Themen

  • Modul 1: Schnellentspannungstechniken und Mini-Meditationen für zwischendurch
  • Modul 2: Achtsamkeit als Basiskompetenz des "Inneren Coaches"
  • Modul 3: Entwicklung einer nachhaltigen Regenerationsroutine

Lehrmethoden

Schnellentspannungs- und Achtsamkeits- und Mini-Meditationsübungen wechseln sich ab mit kurzen interessanten Trainer-Inputs. Im Anschluss an das Einzeltraining erhalten die Teilnehmenden ein Handout mit den wichtigsten Übungen.