44 107

Blended Learning

Mimikresonanz®: Verlässliche Signale für gute Kommunikation nutzen

In Bruchteilen von Sekunden, durch kleinste Bewegungen im Gesicht, offenbaren Menschen ihre Gefühle - immer. So beeinflusst nicht nur das, was Sie sagen, sondern gerade auch das, was Sie nicht sagen, wie Mitmenschen Sie wahrnehmen. In diesem Seminar lernen Sie die sieben Basisemotionen kennen und entschlüsseln, die Ihnen Ihr Gegenüber in seiner/ihrer Mimik verrät. Sie lernen, die emotionalen Signale richtig zu interpretieren und angemessen damit umzugehen. Das ermöglicht Ihnen, besser auf Ihr Gegenüber einzugehen und Gespräche bewusster, beziehungsfördernd und effektiver zu führen.

Hinweise

Mit der Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie auch den Online-Zugang zur Mimikresonanz® Trainingsplattform. Sie werden frei geschaltet für den interaktiven Online-Kurs "Basic 1 & 2" in dem Sie mit 140 Trainingsaufgaben die neu erworbenen Erkenntnisse üben und festigen und dann im (Berufs-)Alltag anwenden können.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie steigern Ihre Überzeugungskraft.
  • Sie verstehen Ihr Gegenüber besser und können so gezielter kommunizieren.
  • Sie stärken Ihre emotionale Kompetenz.
  • Sie erhöhen das Bewusstsein für die eigene Mimik und Wirkung.
  • Sie trainieren Ihre Wahrnehmungskompetenz.
  • Sie blicken hinter die Kulissen von Gehirn und Emotion.

Schwerpunkt

Sie lernen die sieben Basisemotionen und die Bedeutung von Mikroexpressionen für uns und unsere Kommunikation und das Wissen im (Berufs-)Alltag anzuwenden.

Zielgruppe

Alle Mitarbeitende

Themen

  • Was die Mimik uns verrät - Mimik und Emotion wissenschaftlich betrachtet
  • Die sieben Basisemotionen nach Paul Ekmann und ihre Erkennungsmerkmale
  • Das Mimikresonanz® Konzept zur Stärkung einer beziehungsfördernden Kommunikation
  • Interaktive Elemente, Video- und Fallbeispiele sowie praktische Übungen mit Bezug zum beruflichen Alltag

Lehrmethoden

Vortrag, gemeinsames Erarbeiten der Inhalte, praxisnahe Übungen sowie Pre- und Post-Test der Emotionserkennungsfähigkeit.