44 161

Neu

Aufbautraining: Wertschätzende Kommunikation - Selbstwirksamkeit stärken

Mit aktuellen Fallbeispielen wiederholen und festigen Sie Ihr bereits vorhandenes Wissen und trainieren die Anwendung auch in herausfordernden Situationen oder Konfliktfällen. Durch das Üben und den Austausch von Erfahrungen in einer Gruppe Gleichgesinnter haben Sie die Chance, das Wissen der Gruppe zu nutzen, neues Verhalten nachhaltig zu integrieren und Ihre Kommunikations- und Konfliktkompetenz zu erweitern. Dabei gehört es dazu, Fehler zu machen, aus den wir lernen können, um für Alltag besser gerüstet zu sein. So stärken Sie in diesem zweitägigen Training in einem sicheren Rahmen Ihre wertschätzende Lebenshaltung und Ihren Teamgeist, um so auch in einem stetigen Prozess von Veränderungen im Zusammenspiel mit vielen Beteiligten effizienter bessere Ergebnisse zu erzielen.

Details

Ihr Nutzen

  • Wiederholen und Festigen von bereits vorhandenem Wissen
  • Trainieren der Anwendung auch in herausfordernden Situationen oder Konfliktfällen
  • Kommunikations- und Konfliktkompetenz erweitern

Zielgruppe

Alle Mitarbeitende, die "Wertschätzende Kommunikation - bewußter Umgang mit Sprache" besucht haben und nun ihre dort erworbenen Fähigkeiten festigen und erweitern möchten.

Themen

  • Die konstruktive Wirkung von Empathie
  • Was meine Wut mir sagen will!
  • Erfolge feiern lernen!
  • Warum Schuldzuweisungen zu nichts führen
  • Konstruktiver und Destruktiver Umgang mit Macht
  • GFK im Arbeitsalltag, wie ist das möglich?
  • Selbstwirksamkeit stärken durch Selbstwertschätzung