44 408

Aktualisiert

Ein Seminar für Frauen: Wirken durch Persönlichkeit II. Potenziale erkennen. Stärken stärken. Ziele umsetzen.

Vom Schwerpunkt der Bewusstwerdung der eigenen Persönlichkeit und der eigenen Vorstellungen im ersten Seminar geht es in diesem Seminar um klare Verhaltensmöglichkeiten und Verhaltensveränderungen durch wirkungsvolle Selbstführung und klare Verantwortungsübernahme für die eigenen Werte, Bedürfnisse und Kommunikation. Sie erlernen praktische Methoden um innere Konflikte rasch zu klären und schnell in eine innere Klarheit bzgl. Entscheidungen und Veränderungen zu kommen. Sie sind dann in der Lage Ihre Ideen, Ihre Meinung und Ihre Bedürfnisse klar zu kommunizieren und Feedback - positiv und kritisch - auf konstruktive und wertschätzende Art und Weise zu vergeben.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie analysieren Ihren Status Quo und stärken weitere Potenziale Ihrer Persönlichkeit.
  • Sie werfen blockierenden Ballast ab, positionieren sich bewusst und kommunizieren klar.
  • Sie entwickeln Ihre Ziele für die Zukunft weiter und erarbeiten einen maßgeschneiderten Umsetzungs- und Maßnahmenplan.

Schwerpunkt

Schwerpunkt des Seminars sind praktische und erfahrungsorientierte Übungen.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen die bereits das Seminar "Wirken durch Persönlichkeit I" besucht haben und das dort Gelernte vertiefen möchten.

Themen

  • Veränderungen und Entwicklungen im Vergleich zum 1. Seminar sichtbar machen
  • Die eigene Entwicklungsrichtung:
    • neue Visionen erarbeiten
    • bestehende Visionen nachschärfen
  • Die eigene Motivstruktur begreifen und integrieren (wie "ticke ich" und wie setze ich das um)
  • Das eigene Stärken- und Kompetenzprofil
  • Die Motivstruktur von anderen begreifen – deren Stärken und Potenziale erkennen
  • Klare Position – klare Kommunikation
  • Lösungs- und chancenorientiert denken und kommunizieren (die eigene Haltung)
  • Bedürfnisorientiert kommunizieren (Gewaltfreie Kommunikation)
  • Die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Maßnahmenplan

Lehrmethoden

Trainerinnen-Input, Einzel- und Gruppenarbeiten, Reflexionsphasen, Feedback. Das Seminar hat Workshop-Charakter.

Voraussetzungen

Voraussetzung ist die Teilnahme am Seminar "Ein Seminar für Frauen: Wirken durch Persönlichkeit. Klar. Selbstbewusst. Authentisch" (44 407).