48 129 NEU

Digitale Kommunikation – Sitzungen, Workshops, Trainings

Kommunikation im digitalen Raum ist anders. Sitzungen, Workshops und Trainings müssen in veränderter Form gestaltet werden. Sitzungsleiter*innen, Workshopmoderator*innen und Trainer*innen, aber auch die Teilnehmer*innen selbst müssen diese neue digitale Kommunikation erlernen. Bei einem bewussten Umgang mit der veränderten Kommunikation kann eine positive, konstruktive und verbindende Atmosphäre auch im virtuellen Raum geschaffen werden. Das schafft neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit in der Zukunft. Mit dem Online-Seminar werden folgende Zielstellungen verfolgt: Verständnis schaffen für die Besonderheiten der Kommunikation und Zusammenarbeit im digitalen Raum; Kennenlernen von Möglichkeiten und Techniken für die Moderation, Kommunikation und inhaltliche Zusammenarbeit im digitalen Raum; Ausprobieren der Möglichkeiten und Techniken.

Details

Zielgruppe

Führungskräfte und Projektleiter*innen

Themen

  • In diesem Online-Seminar gewinnen Sie Erkenntnisse zu folgenden Themen:
  • Besonderheiten, Herausforderungen und Chancen der Online-Kommunikation
  • Rollen in Online-Sitzungen, -Workshops, und Trainings und deren Aufgaben (Moderation, Assistenz, Teilnehmer*innen etc.)
  • Haltung für die Online-Kommunikation
  • Vorbereitung von Online-Sitzungen, -Workshops, und Trainings
  • Durchführung von Online-Sitzungen, -Workshops, und Trainings
    • Dauer und Pausen
    • Regeln im Online-Raum
    • Kommunikation im Online-Raum
    • Aktivierung der Teilnehmer*innen
    • No-Gos im Online-Raum
    • etc.
  • Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikten im Online-Raum
  • Schaffung von Vertrauen und Verbundenheit im Online-Raum
  • Nachbereitung von Online-Sitzungen, -Workshops, und Trainings
  • Technische Voraussetzungen und Raumgestaltung für eine optimale Kommunikation im virtuellen Raum
  • Werkzeuge für die Arbeit im digitalen Raum

Lehrmethoden

In diesem Online-Seminar wird das vermittelte Wissen durch Theorieteile, Einzel- und Gruppenübungen sowie durch Moderationsmethoden für Online-Kommunikation nicht nur theoretisch vermittelt, sondern praktisch erarbeitet und „erspürt“. Vermitteltes Wissen wird damit unmittelbar angewendet und in der Reflexion nachhaltig vertieft. Und wie überall trägt eine ordentliche Portion Spaß zum ganz persönlichen Lernerfolg bei! Im Online-Training werden die Moderationswerkzeuge angewendet, zu denen das Wissen für die eigene Anwendung vermittelt werden sollen. Dazu gehören beispielsweise Medienwechsel, virtuelle Gruppenräume, Whiteboard, Aktivierung etc.

Nächste Termine
17.03.2022 (09:00 Uhr) bis
17.03.2022 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 570,- € p.P.
Seminarleitung: Anja Zimmermann
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
48 501

Impuls-Workshop: Von Babyboomern bis Gen Z: Generationen erfolgreich führen

Was steckt dahinter, wenn Teammitglieder verschiedener Generationen unterschiedlich ticken? Welchen Einfluss haben Lebensalter und Generationenzugehörigkeit auf die Innovations- und Lernfähigkeit und damit auf Leistung und Zusammenarbeit im Team? Wie sollte eine junge Führungskraft ältere ...

SEMINARINFO
img NEU
44 518

Remote Teams führen und entwickeln – Online-Workshop mit Action-Learning-Modul

Die Führung eines Remote Teams erfordert im Vergleich zu herkömmlichen Teams im Büro eine besondere Herangehensweise. Der Kommunikations- und Abstimmungsaufwand fällt oft deutlich höher aus und um effizient zusammenarbeiten zu können, müssen alle Teammitglieder ihre Aufgaben, Kompetenzen und ...

SEMINARINFO
img NEU
48 149

Führen mit MS Teams - dezentrale Teamarbeit koordinieren und stärken/leben

Das Organisieren und Steuern von remote oder hybrid arbeitenden Teams wird seit Corona immer mehr zum Führungsalltag. Software wie Microsoft Teams wird inzwischen in vielen Rundfunkanstalten und Unternehmen als Tool zur Unterstützung digitaler Kommunikation zwischen Büro und Homeoffice genutzt. ...

SEMINARINFO