48 149

Führen mit MS Teams - dezentrale Teamarbeit koordinieren und stärken/leben

Das Organisieren und Steuern von remote oder hybrid arbeitenden Teams wird seit Corona immer mehr zum Führungsalltag. Software wie Microsoft Teams wird inzwischen in vielen Rundfunkanstalten und Unternehmen als Tool zur Unterstützung digitaler Kommunikation zwischen Büro und Homeoffice genutzt. In diesem Online-Seminar erlernen Sie die Grundlagen um die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von Microsoft Teams für eine effektive Führung von dezentralen Teams. optimal nutzen zu können. Fragen zu den einzelnen Themenblöcken wie Aufgabenverwaltung, interaktive Zusammenarbeit und vieles mehr werden gemeinsam erarbeitet und dann gezielt behandelt (Learning by Demand).

Hinweise

Das Online-Training findet in und mit Microsoft Teams statt.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Möglichkeiten und digitalen Werkzeuge in Microsoft Teams kennen, die Sie für eine effiziente Führung und Zusammenarbeit aus dem Homeoffice und dem Büro heraus nutzen können.
  • Sie sind besser auf die Herausforderungen einer virtuellen Teamarbeit vorbereitet, können selbstständig Lösungen finden, kennen häufige Stolperfallen und können diese vermeiden.
  • Ihnen sind wichtige Grundlagen für ein effizientes kollaboratives Arbeiten im Microsoft Team bekannt.

Schwerpunkt

Sie können nach dem Online Seminar in ihren eigenen Teams einen spürbaren Zuwachs an Effizienz beobachten und den Zusammenhalt stärken.

Zielgruppe

Führungskräfte, Team- und Projektleiter*innen, die Microsoft Teams in der virtuellen Teamarbeit nutzen möchten.

Themen

  • Grundsätzliches Verständnis wie Microsoft Teams aufgebaut ist
  • Die wichtigsten Funktionen von Microsoft Teams und wie man diese sinnvoll einsetzen kann
    • Kanäle und Chats
    • Wiki
    • Planner
    • OneNote Notizbücher
    • Terminkalender und Onlinemeetings
    • Microsoft Whiteboard
    • Einbindung weiterer Apps
  • Transfer des Gelernten

Voraussetzungen

Grundlagenkenntnisse im Umgang mit Microsoft Teams.

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
48 152

Führung in der VUCA-Welt: Bereit für die Führung von morgen und übermorgen?

Exzellente Ergebnisse erreichen wir nur gemeinsam. Egal, ob wir jung und neu in unserer Rolle sind, Mitarbeiter führen, die älter sind, in großen, traditionellen Organisationen oder Start-ups arbeiten, oder wir Führung in einer Linienaufgabe, in Teams, in Projekt- oder Fachgruppen wahrnehmen ...

SEMINARINFO
img
48 315

Führungsrolle und Identität

In dieses Seminar bringen Sie konkrete Beispiele aus Ihrem Führungsalltag mit. Sie lernen, wie Sie mit Ihren ganz persönlichen Führungsherausforderungen umgehen können. Im geschützten Rahmen tauschenSie sich mit branchenvertrauten ARD- und ZDF-Kolleg*innen aus und reflektieren Ihren eigenen ...

SEMINARINFO
img
48 151

Ambidextrie: das "beidhändige" Führungsprinzip

Kann das Modell von der "Beidhändigkeit" dabei helfen, das Spannungsverhältnis zwischen Veränderungsdruck und Innovation auf der einen und einem in weiten Bereichen noch klassischen Tagesgeschäft auf der anderen Seiten zu lindern? Liegt im "sowohl-als-auch" die Lösung für die Herausforderungen? ...

SEMINARINFO