51 146

Nachgefragt nach der Bundestagswahl - Kanzleramt, Koalition, Konzepte

Erfahren Sie mehr über die Auswirkungen der Bundestagswahl, über die Hintergründe und aktuellen Entwicklungen. Die Parteien werden für Verhandlungen und für eine Regierungskoalition sondieren. Ziel ist eine Bundestagsmehrheit, die den Kanzler oder die Kanzlerin wählt, auch die Oppositionsparteien müssen sich einrichten. Dazu zählt auch die Rollenverteilung im parlamentarischen Betrieb, für die Besetzung des Bundestagspräsidiums sowie der Ausschüsse. Inhaltliche Schwerpunkte und Projekte für die Legislaturperiode zeichnen sich ab. Koalitionsparteien und Oppositionsparteien formieren sich neu. Gesprächspartner sind Repräsentanten der Parteien, Wissenschaftler sowie Fachjournalisten.

Hinweise

Seminarleitung: Wolfgang Kapust

Details

Ihr Nutzen

  • Informationen über Hintergründe und Zusammenhänge machen Sie für den Redaktionsalltag sattelfest.

Schwerpunkt

Hintergrundgespräche mit Entscheidern und Fachpolitikern sowie aktuelle Informationen aus erster Hand

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen und Print

Themen

  • Analysen der Koalitionsbildung vor dem Hintergrund der Wahlergebnisse
  • Perspektiven für die Merkel-Nachfolge im Kanzleramt
  • Bilanzen der Verhandlungen und Ausblick für die Parteien der künftigen Koalition
  • Schwerpunkte und Projekte der anstehenden Regierungsarbeit
  • Besetzung und Zuschnitt der Ministerien
  • Perspektiven für die bisherigen und künftigen Oppositionsparteien
  • Besetzung der Bundestagsausschüsse
  • Besetzung des neuen Bundestagspräsidiums mit Stellvertretungen
  • Überlegungen über eine Reform des Wahlrechts
  • Referenten und Gesprächspartner aus Wissenschaft, Bundespolitik und Medien

Lehrmethoden

Vorträge, Hintergrundgespräche, Diskussionen

Nächste Termine
09.11.2021 (13:00 Uhr) bis
12.11.2021 (13:00 Uhr)
Präsenz | Berlin
Berlin
Preis: 810,- € p.P.
Seminarleitung: Wolfgang Kapust
WARTELISTE
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
51 150

Einblicke in den Vatikan

Im Staat Vatikanstadt leben auf einer Fläche von 0,44 km² etwa 1000 Menschen, circa die Hälfte davon haben die vatikanische Staatsbürgerschaft auf Zeit. Diese Enklave mitten in der Stadt Rom hat fast alles, was auch andere Staaten haben: einen Bahnhof, einen Supermarkt, eine Apotheke, eine ...

SEMINARINFO
img
51 112

Infotage: Rechtsextremismus, Terrorismus, Rechtspopulismus – aktuelle ...

Erfahren Sie mehr über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen zum Rechtsextremismus, Rechtsterrorismus und Rechtspopulismus. Querdenker-Aktionen und Corona-Proteste zeigen, die Gewaltbereitschaft der Rechtsextremisten steigt, nicht nur bei den offiziell veröffentlichten Zahlen. ...

SEMINARINFO
img
51 160

Anfeindungen gegen Journalisten und Verhalten in kritischen Situationen bei ...

Reporter/-innen und Kameraleute, die als "Lügenpresse" bezeichnet werden, Hände, die nach der Kamera oder nach dem Mikrofon greifen, Kolleginnen und Kollegen, die über etwas berichten wollen und daran gehindert werden: Der Job von Teams im Außeneinsatz ist schwieriger geworden. Nicht nur bei der ...

SEMINARINFO