51 210

Richtig recherchieren: Recherche-Strategien für Profis

Wissen ist Macht – gilt in der Politik. Wissen macht den kleinen qualitativen Unterschied – gilt im Journalismus. In Theorie und Praxis lernen Sie in diesem Seminar deshalb Recherchemethoden und -techniken und analysieren Fallbeispiele. Denn nahezu alles lässt sich herausfinden – mit der nötigen Zeit und den richtigen Methoden. Sie erarbeiten zudem Kriterien und Techniken für den Umgang mit Menschen, die Ihnen Informationen geben, und für die Bewertung der Informationen selbst.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen erfolgversprechende Methoden und Techniken für die gezielte Recherche.
  • Sie sind sensibilisiert für den verantwortungsvollen Umgang mit Informationen und den Menschen, die sie Ihnen geben.
  • Sie können Quellen und Informationen bewerten.

Schwerpunkt

Die Schwerpunkte sind Recherchemethoden, Wege der Informationsbeschaffung, Tipps und Tricks für den Alltag.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen (Fernsehen, Radio, Online, Print)

Themen

  • Grundlegende Methoden und Techniken der journalistischen Recherche:
    • Möglichkeiten und Grenzen von Online-Recherchen
    • Bewertung von Quellen
    • Bewertung von Informationen aus Datenbanken
    • Systematisieren von Informationsquellen: Rechercheplan
    • Systematisch fragen in Recherche-Interviews: investigative Gesprächsführung
    • rechtliche Aspekte der Recherche
  • Anhand vorgegebener Themen üben die Teilnehmenden im Rollenspiel und in praktischen Übungen, wie sie die Theorie umsetzen.

Lehrmethoden

Vortrag, Analyse von Fallbeispielen und praktische Übungen

Nächste Termine
14.10.2024 (11:00 Uhr) bis
15.10.2024 (16:30 Uhr)
Präsenz | Hannover
ARD.ZDF medienakademie
Preis: 690,- € p.P.
Seminarleitung: Frank Brendel
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
51 251

Online-Recherche in Social Media

Social Media ist in der Alltagswelt der Medien angekommen: YouTube-Videos laufen in der Tagesschau, Presseabteilungen verbreiten ihre Mitteilungen über X (vormals Twitter), Blogartikel führen zu Rücktritten in der Politik. Dieser Workshop zeigt Ihnen im Überblick, wie auch Sie diese Kanäle für ...

SEMINARINFO
img
51 230

Investigative Recherche, Rollenreportage, Undercover

Fälschungen und Lügen aufdecken, hinter die Kulissen schauen, Fakten und Zusammenhänge aufzeigen - das sind Aufgaben des investigativen Journalismus. Aber wo findet man investigative Themen, was sind die richtigen Recherchewege, welche (Auskunfts-)Rechte haben Journalisten, wie gehe ich mit ...

SEMINARINFO
img
51 244

Der richtige Weg zur Datenvisualisierung: Hilfe, ich habe Daten, und was nun?

Ob Print, Online oder Bewegtbild - alle wollen Daten visualisieren und das zu Recht: Denn Daten richtig ins Bild zu setzen, bedeutet, Fakten besser verständlich zu machen. Doch kaum hat man Daten, gehen die Fragen auch schon los: Welches Tool ist geeignet? Was kostet das an Geld und Zeit? Ist ...

SEMINARINFO