51 212 AKTUALISIERT

Fakten finden in Zeiten von Desinformation

Soziale Netzwerke wie Youtube, X (vormals Twitter) oder Telegram werden als Quelle von Nachrichten immer wichtiger. Aber wie können wir sicher sein, dass die dort veröffentlichten Bilder oder Videos echt sind? Um sie für journalistische Zwecke verwenden zu können, müssen wir die Inhalte zunächst auf ihren Wahrheitsgehalt hin prüfen. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen der digitalen Verifizierung anhand von praktischen Übungen und mit Hilfe von OSINT-Techniken. Zum Beispiel: Was ist und wie erkenne ich ein Deepfake? Genau hinsehen und die Ohren spitzen. In diesem Seminar trainieren wir unsere Sinne.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie Tweets, Postings, Fotos und Videomaterial zu Nachrichtenthemen im Netz finden. Sie kennen Tools und Techniken, um diese digitalen Inhalte zu verifizieren und zu bewerten.

Schwerpunkt

Methoden und Tools, um Fotos und Videos aus dem Netz zu finden und zu verifizieren.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen und Print

Themen

  • Material im Netz: wo und wie finden?
  • Nützliche Tools für die Online-Recherche:
    • Suchmaschinen und Suchoperatoren
    • Recherche in sozialen Netzwerken: X/Twitter, Facebook & Co.
    • Internet-Archiv
  • Verifikation: W-Fragen; Foto und Videoanalyse
    • Verifikation der Quelle
    • Redaktionelle Verifikation, z.B. Rückwärtsbildersuche etc.
    • Technische Verifikation, Foto Forensics, EXIF Viewer, Metadaten
  • Besonderheiten bei der Bewegtbild-Verifikation, Stichwort: Deep Fakes
  • Vorbereitet sein: Breaking News vs. Langfristrecherche

Lehrmethoden

Übungen, Präsentation, Diskussion

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
51 253

Recherche Spezial: Darknet

Der Workshop gibt Einblicke in die "dunkle Seite des Internets". Bisher berichten Journalist*innen zumeist nur bei spektakulären Ermittlungserfolgen von Strafverfolgungsbehörden über das Darknet. Ziel des Workshops ist es, dass Sie in Zukunft auch aus dem Darknet berichten können, indem sie ...

SEMINARINFO
img NEU
54 348

Prompten für Profis – bessere Ergebnisse mit ChatGPT

Wer ChatGPT und andere generativen KIs effizient nutzen will, sollte wissen, wie man gute Prompts erstellt: Je besser die Anweisungen, desto besser die Ergebnisse. "Prompt Engineering" ist keine Kunst, denn eigentlich ist gutes Prompting ganz einfach. In diesem halbtägigen Seminar lernen Sie, ...

SEMINARINFO
img NEU
54 352

KI-Bilder und Photoshop-Manipulationen erkennen - mit Bildanalysen gegen ...

Bilder spielen eine zentrale Rolle in Kommunikation, Nachrichten und Sozialen Medien und die Fähigkeit, zwischen echten, KI-generierten und photoshop-manipulierten Bildern zu unterscheiden, ist wichtiger denn je. Von einfachen Bildfakes bis zu komplexen Manipulationen - die KI hat neue ...

SEMINARINFO