51 240

Blended Learning

Datenvisualisierung für Bewegtbild, Print und Online – einfach und auf den Punkt

Schnell und einfach Daten in ansprechende Grafiken für jeden Ausspielkanal verwandeln – wie geht das? Die Visualisierung von Daten ist eine neue und zunehmend etablierte Darstellungsform im Journalismus. Zahlen können nicht nur Zusammenhänge erklären, sondern spannende Geschichten erzählen. Die Datenvisualiserung spielt dabei eine wichtige Rolle für das Storytelling und die journalistische Beweiskraft. Der Trend geht zur statischen statt interaktiven Darstellung, die journalistisch auf den Punkt gestaltet werden kann, und zum Bewegtbild als animiertem Chart. Im Seminar lernen Sie einen alltagstauglichen Workflow, der beides liefert: die wichtigsten Basischarts in Excel, schnell aber professionell gemacht, die Optimierung von Charts mit dem Fokus für Print oder Online, sowie einfache Tricks für die Erstellung und Individualisierung von Grafiken. Für den Anschluss an den jeweiligen Ausspielkanal lernen Sie, Vektorgrafiken in Adobe Illustrator I anzupassen und zu beschriften sowie die Bearbeitung von Grafiken und Animationen in Adobe After Effects als Bausteine für TV oder zur Ausspielung für Online und Social Media.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, Daten ansprechend als Grafik für TV, Print oder Online umzusetzen, professionell und trotzdem einfach und schnell für den jeweiligen Endkanal.

Schwerpunkt

Der Schwerpunkt dieses Trainings liegt auf der Visualisierung von Daten für unterschiedliche Ausspielkanäle und Schnittstellen mittels eines optimalen Workflows zwischen den Tools und den Mitarbeitenden in der Redaktion.

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Programm (Fernsehen, Radio, Online, Print), Archiv und Dokumentation

Themen

  • Grundregeln der Datenvisualisierung (Diagrammtypen, Elemente, Farben, Design)
  • Schnell und professionell: die journalistisch wichtigsten Grafiktypen in Excel
  • Excel-Grafiken als Vektor- oder Pixel-grafik in Adobe Illustrator exportieren
  • SVG- oder Pixel-Export für Online-Charts
  • Vektorgrafiken in Adobe Illustrator optimieren, anpassen und beschriften
  • Grafiken in Adobe After Effects für TV und Online bearbeiten und animieren

Lehrmethoden

Praktische Übungen in Einzel- und Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion

Seminarausstattung

Rechner mit Excel, Adobe Illustrator und Adobe After Effects sowie Inscape für alle TN

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Umgang mit Excel werden vorausgesetzt. Sie erhalten dazu vor dem Seminar eine Web-basierte Einführung in die Grundlagen der Arbeit mit Excel sowie eine Übungsaufgabe (Zeitaufwand ca. 45 Min.).