51 252

Sicher und geschützt recherchieren

Identitätsdiebstahl, Hacks, Phishing, Trojaner, Werbe-Tracking oder Spyware - in diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick über Gefahren im Netz und die Möglichkeiten des digitalen Selbstschutzes. Sie lernen beispielsweise, wie Sie Daten verschlüsseln, sicher via E-Mail kommunizieren oder welche Vor- und Nachteile Messenger wie WhatsApp in der journalistischen Arbeit bieten und welche Tools helfen, Online-Accounts sicher vor Hacker-Angriffen zu schützen.

Hinweise

Wir empfehlen, im Seminar mit Ihrem eigenen Laptop, Smartphone oder Tablet zu arbeiten, um Sicherheitseinstellungen vornehmen und Software installieren zu können.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie sind fit in digitaler Selbstverteidigung, anonymem Surfen, vertraulichem Mailen.
  • Sie wissen, wie Sie Ihre Daten sicher verwalten. Wer seine eigenen Geräte mitbringt, kann die Tools direkt installieren und nutzen.

Schwerpunkt

Datensicherheit im journalistischen Alltag

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen

Themen

  • Welche Spuren hinterlasse ich im Netz?
  • Schutz von Accounts vor Hacking und Phishing
  • E-Mail-Kommunikation schützen
  • Dokumente, Daten und Festplatten verschlüsseln
  • Verschlüsselte und anonyme Instant Messenger fürs Smartphone
  • Digitale Sicherheit auf Reisen in Bahn, Auto und Flugzeug

Lehrmethoden

Präsentation, Beispiele, Diskussion, praktische Übungen

Nächste Termine
24.04.2023 (09:00 Uhr) bis
24.04.2023 (16:30 Uhr)
Präsenz | Hannover
ARD.ZDF medienakademie
Preis: 390,- € p.P.
Seminarleitung: Daniel Moßbrucker
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
51 245 Blended Learning

Datenjournalismus ohne Excel - einfach programmieren mit Codebausteinen in R

Schluss mit der Excel-Quälerei und dem Dschungel an Tools im Datenjournalismus! In diesem Blended-Training erlernen sie zunächst an zwei Präsenztagen die Grundlagen der freien Programmiersprache "R". Während der vierwöchigen E-Learning-Phase programmieren Sie danach in einem konkreten ...

SEMINARINFO
img
51 210

Richtig recherchieren: Recherche-Strategien für Profis

Wissen ist Macht – gilt in der Politik. Wissen macht den kleinen qualitativen Unterschied – gilt im Journalismus. In Theorie und Praxis lernen Sie in diesem Seminar deshalb Recherchemethoden und -techniken und analysieren Fallbeispiele. Denn nahezu alles lässt sich herausfinden – mit der nötigen ...

SEMINARINFO
img
51 211

Online-Recherche für Profis – besser, schneller, effizienter

Sie bekommen einen praktischen Überblick über journalistische Recherchemethoden im Internet und lernen Wege kennen, die Recherche effizienter zu gestalten. Die wichtigsten Suchwerkzeuge im World Wide Web werden Ihnen vertraut gemacht, so dass Sie anschließend in der Lage sind, sie gezielt und ...

SEMINARINFO