51 332

Interviews mit Populisten – unaufgeregt und distanziert

Kontroverse Interviews zu führen, gehört zum journalistischen Alltag. Doch wenn es um Interviews mit Populisten oder Extremisten geht, mischen sich handwerkliche und moralische Probleme. Deshalb geraten viele Journalisten/-innen dann in Schwierigkeiten, erreichen ihr Interviewziel nicht oder führen schlechte Interviews. Hinzu kommt, dass die Gesprächspartner häufig darin geübt ist, den Interviewer in rhetorische und emotionale Fallen zu locken. Wie man in solchen Situationen dennoch ein informatives Interview führen kann, lernen Sie in diesem Training.

Hinweise

Dieses Seminar liefern wir Ihnen gerne als Inhouse-Seminar zu Ihrem Wunschtermin.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, bei Interviews mit Populisten und Extremisten inhaltlich, psychologisch und handwerklich optimal vorbereitet zu sein, um das Interviewziel erreichen zu können.

Zielgruppe

Mitarbeitende aus allen Programmbereichen (Fernsehen, Radio, Online, Print)

Themen

  • Schwerpunkte des Trainings sind:
    • das journalistische Selbstverständnis in Interviews
    • Strategien und Argumente der Gegenseite
    • Konzepte für drei Formen: Wahlabend, allein stehendes Interview, Interviews in gebauten Beiträgen
    • Vermittlung handwerklicher Fähigkeiten
    • praktische Interview-Übungen
    • Tipps und Tricks für die Vorbereitung und eine eigene Strategie

Lehrmethoden

Analyse, Fallbeispiel, Rollenspiel, Diskussion

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
51 414

Bewusste Sprache - die konstruktive Seite des Framing

Frames wirken unterbewusster als Fakten und sind damit auch wirkungsvoller. Framing kann so gezielt dafür eingesetzt werden, den Interpretationsrahmen von Informationen und deren Deutung gleich mitzuliefern. Daher ist es wichtig, dass Journalist*innen sich klarmachen, wer welche Frames ...

SEMINARINFO
img
51 422

Erfolgsfaktor Stimme

Mit einer resilienten Stimme sind Sie allen Anforderungen in jeder Sprech- und Kommunikationssituation des journalistischen Alltags gewachsen: Sie können mühelos lange, laut, authentisch und lebendig sprechen. Die Techniken und Strategien dafür lernen Sie in diesem Seminar, zum Beispiel die ...

SEMINARINFO
img
51 314

Interview: Check-up für Profis

Sie besitzen bereits Interviewerfahrung und wollen Ihr Profil durch unverwechselbare Interviews schärfen? Sie haben schon viele Interviews geführt und möchten gerne spezielle Techniken oder Formen üben sowie Tipps für besonders schwierige Interviewsituationen erhalten? Dann sind Sie in diesem ...

SEMINARINFO