51 528

Blended Learning

Täglich gute Ideen: Klare Ziele für überraschende Ergebnisse

Ohne Ziel ist jeder Weg der richtige, und so verlaufen sich die Hirne und deren Besitzer im kreativen Chaos, das vor allem eines ist: Chaos. Unser Hirn braucht für das Suchen und Finden von Neuem und so noch nie Dagewesenem aber vor allem Struktur, Klarheit, Vertrauen, Fokus. Das gilt für jede Variante eines Beitrags, eines Programms oder eines Online-Angebots. Klare Ziele richtig vorzubereiten und motivierend weiterzugeben, ist schon der halbe kreative Prozess. Wie das im redaktionellen Alltag mit all seinen Herausforderungen funktionieren kann, wie Arbeitsprozesse optimiert werden können und so zu besseren Ergebnissen führen, lernen Sie in diesem Training und probieren es anhand von Praxisbeispielen aus. HINWEIS: Zur Seminarreihe gehören auch "Die Innovative Haltung" (51 527) und "Der kreative Prozess" (51 529). Alle drei Module bauen auf denselben Grundlagen kreativen Arbeitens auf.

Hinweise

Bitte beachten Sie die zur Seminarreihe gehörenden Trainings "Die Innovative Haltung" (51 527) und "Der kreative Prozess" (51 529).
Die Seminarreihe "Täglich gute Ideen" liefert Ihnen wirkungsvolle Konzepte und Instrumente, um die Voraussetzungen für dauerhafte Innovation und damit Programmerfolg zu schaffen. Jedes Modul baut auf denselben Grundlagen kreativen Arbeitens auf und ermöglicht Ihnen, jeweils einen Baustein intensiv zu vertiefen.
Jedes Seminar dieser Seminarreihe kann auch einzeln gebucht werden.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie sie klare Ziele erarbeiten können, und wie dabei neue Ideen und überraschende Einfälle entstehen, weil Sie Ihr Hirn für den weiteren Prozess durch die Zielformulierung auf gute Lösungen vorbereitet haben.

Schwerpunkt

Aufträge recherchieren und Ziele klar festlegen, sind die Grundlagen für eine gelingende innovative Arbeit wie auch für eine täglich lebendige kreative Redaktionskultur.

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Programm (Fernsehen, Radio, Online, Print), Kommunikation, Presse und Marketing

Themen

  • Der gute Auftrag für den gelingenden kreativen Prozess
  • Wie innovative Ziele entstehen und gelingen
  • Das Ziel im kreativen Prozess
  • Das kreative Briefing, zum Beispiel das Briefingboard
  • Methoden und Instrumente, um Ideen zu entwickeln, zu bewerten und zu vermitteln
  • Reden reicht nicht: Bilder und Material dosiert einsetzen
  • Kreative Aufträge als Grundlage einer innovativen Redaktionskultur
  • Argumente für den Langzeiterfolg von kreativer Redaktionskultur
  • Erkenntnisse aus Hirnforschung, Psychologie, Stress- und Innovationsmanagement
  • Überprüfung der Methoden auf Tauglichkeit für Ihren Arbeitsalltag

Lehrmethoden

Präsentation und Erläuterung, Demonstration, praktische Übungen, Online-Coaching im Anschluss an die Veranstaltung