Kommentar, Satire, Glosse – Meinungen im Radio

52 220

Tags: Dramaturgie Hintergrundwissen Kreativität Persönlichkeit Texten

Sie trainieren in diesem Seminar das Handwerk des Pointierens: Sie schreiben und präsentieren Kommentare, Glossen und Satiren. Sie tadeln, spotten und frönen leidenschaftlich der Einseitigkeit und Ihrem Standpunkt, polemisch, beiläufig und eben kommentierend. Aber Sie sind sich gar nicht sicher, ob Sie diesen anspruchsvollen Formen überhaupt gewachsen sind? Das Seminar unterstützt Sie bei Ihrer Entwicklung. Sie bekommen Informationen über die Do's & Don'ts zum Thema "meinungsstarkes Radio" und haben viel Raum zum Probieren und Produzieren.

Nächste Termine

 bis 

Ort: Hannover, ARD.ZDF medienakademie
Dauer: 5 Tage
Seminarleitung: Herr Dr. Peter Zudeick, Frau Jutta Hammann
Preis: 1.330,- € p.P.

Freie Plätze

Inhouse-Seminare – Weiterbildung vor Ort

Gerne erstellen wir Ihnen dafür ein unverbindliches Angebot. Dabei berücksichtigen wir natürlich unternehmensspezifische Besonderheiten und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen. Sprechen Sie uns an!

Jetzt Inhouse-Seminar anfragen 

Details

Ihr Nutzen

  • Sie werden sicherer in den Mitteln und Formen.
  • Sie schreiben und produzieren spannende und meinungsstarke Beiträge.
  • Sie üben Einseitigkeit als Kunstform.

Schwerpunkt

Zentral sind Konzeption und Produktion von Meinungsbeiträgen.

Zielgruppe

Für Mitarbeitende aus allen Programmbereichen

Themen

  • Analyse gelungener Kommentare, von Glossen und Satiren
  • Bestandteile und Regeln von Kommentar, Glosse und Satire
  • Verfassen eigener Texte
  • Präsentation der eigenen Texte am Mikrofon
  • Auswertung der Produktionen

Lehrmethoden

Demonstration, Analyse, Übungen, Feedback