52 234

Audio-Nachrichten verständlicher, packend, on- und offline: #newsneu.

Muss das sein, dass Radionachrichten seit Jahrzehnten im Wesentlichen gleich klingen? Nein! In diesem Seminar bekommen Sie das Know-how, wie Sie verständlicher formulieren. Sie befassen sich mit innovativen Nachrichtenformen und damit, wie Sie gleich für Online mitdenken. Sie lernen und üben mit Dietz Schwiesau, trimedialer Nachrichtenchef im mdr Sachsen-Anhalt und Sandra Müller von radio-machen.de.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die neuen Möglichkeiten im crossmedialen Nachrichtengeschäft.
  • Sie können neue Formen umsetzen.

Schwerpunkt

Präsentation, Analyse und Übungen verständlicher Nachrichtenformulierungen, für Radio und online anschaulich präsentiert und illustriert

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen, die sich für Audionachrichten interessieren.

Themen

  • Platz der Radionachrichten in der Medienwelt
  • Möglichkeiten der stärkeren Emotionalisierung
  • Radionachrichten im Internet, Computer als Nachrichtenredakteure
  • Einfache, verständliche und attraktive Nachrichtensprache
  • Einbindung des Publikums in Nachrichten
  • Neue Themenkataloge, Aktualität und Transparenz
  • Erfahrungen in den Funkhäusern mit neuen Nachrichtenformen
  • Internationale Audio- und News-Trends und Podcasts
  • Workshops: Experimente mit neuen Nachrichtenformen

Lehrmethoden

Präsentationen, Analyse von Hörbeispielen, Eigenproduktion von Nachrichten im Studio

Voraussetzungen

Praxis und Erfahrung im Zusammenstellen oder/und Präsentieren von Radionachrichten

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
52 841

Treffen der ARD Landesprogramme

Die ehemaligen "Schlager"wellen haben sich gewandelt. Ansprüche und Möglichkeiten sind gewachsen, genauso die strategischen Ziele jüngere Publika zu erreichen. Manager dieser Programmformate tauschen sich aus, erhalten Forschungsinput sowie Impulse aus dem In- und Ausland.

SEMINARINFO
img
52 227

Every Body Tells A Story. Besser mit Tönen erzählen

Die künstlerische Großform "Feature" hat sich akustische Geschichtenerzähler*innen schon immer gewünscht, zusehends fordern auch immer mehr Magazinsendungen ihre Autor*innen auf, auf eine "story" zu bauen. Verständlich. Denn eine gut erzählte Geschichte vermittelt Nähe, Spannung, Witz und ...

SEMINARINFO
img
52 225

Storytelling für Radio, Serien und Podcast

Sie erzählen reale Geschichten spannend – vielleicht sogar in Serie. Das Rezept dazu: fulminant anfangen und dann langsam steigern. Sie erfahren, welche Geschichte für welches Format und welche Länge taugt. Aufbauend auf erzählerischen Dramaturgie-Modellen können Sie Strukturen von Radio- und ...

SEMINARINFO