52 400 AKTUALISIERT

Musikformate optimal planen – linear und nonlinear

Musik ist Emotion. Die richtige Musik ist der beste Weg, eine Zielgruppe zu erreichen. Sie erkennen hier: was ist richtig und erfolgversprechend? Sie analysieren die erfolgreichsten Musikformate auf dem Markt und erfahren, wie die bestimmte Abfolge einzelner Titel zum Erfolg einer Audiomarke beitragen kann. Heavy-Rotation, Titeltest, Abhörsitzung und Best-Tester … nach diesem Seminar wissen Sie noch besser, was es damit auf sich hat. Sie lernen die Trends in der Branche und neue digitale Player kennen: Streamingdienst – Freund oder Feind?

Details

Ihr Nutzen

  • Sie verstehen den aktuellen Audio-Musikmarkt.

Schwerpunkt

Musikprogrammierung als Erfolgsfaktor

Zielgruppe

Alle, die Audioprogramme mit Musik gestalten, optimieren, planen oder verantworten.

Themen

  • Überblick: Musikformate
  • Musikplanung von Streamingangeboten
  • Rotationen und Optimierungen
  • Musikauswahl:"Musts" und Verzichtbares
  • Zielgruppenanalyse und Marktforschung: was bringt's
Nächste Termine
01.06.2022 (10:00 Uhr) bis
03.06.2022 (16:30 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.450,- € p.P.
Seminarleitung:
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
32 415

Der EBU-Lautheitsstandard R128

Die lautheitsgerechte Aussteuerung nach EBU R128 ist Standard im Broadcast-Umfeld. Was genau verbirgt sich hinter R128 und den verwendeten Begriffen Target Level, ILK, SLK? Werden Sie zur Lautheits-Fachkraft – egal, ob Sie beim Fernsehen oder Hörfunk arbeiten, ob in der Planung oder ...

SEMINARINFO
img
32 301

Drahtlose Übertragung im Studio und bei der AÜ

Drahtlose Mikrofonanlagen sind aus der täglichen Praxis nicht mehr wegzudenken. Neben der neuen Technik fordern auch die umfassenden Neuordnungen der Zulassungs- und Benutzungsrichtlinien die Mitarbeiter*innen in Produktion und Technik immer wieder heraus. Deshalb lernen Sie im Seminar die ...

SEMINARINFO
img
32 360

360° und Next Generation Audio: Immersive, Binaural & Co.

Erste TV-Sender testen bereits Next Generation Audio (NGA), um Ihren Zuschauern personalisierbaren, besseren Ton und höhere Sprachverständlichkeit zu ermöglichen. Bei den Webaktivitäten vieler Anstalten werden 360°-Online-Inhalte und 360°-Konzertmitschnitte bereits aktiv eingesetzt. In Social ...

SEMINARINFO