53 475

TV-Studio: Moderation für Einsteiger*innen

On-Formate und Live-Präsentationsformen sind in allen Ausspielwegen in Web und Social Media sehr beliebt. Oft improvisiert und charmant amateurhaft. Bei der Moderation im TV Studio hingegen ist Professionalität gefragt. Die Arbeit im Studio und das Spiel mit der Kamera müssen erlernt werden - präzises Handwerk, wenig Spontanität. Dieses Seminar bietet Ihnen eine der seltenen Möglichkeiten, sich dieses Handwerk anzueignen - damit Ihre Moderation über laienhafte Improvisation hinausgeht.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie können ein professionelles TV-Studios und die Unterstützung von Profis nutzen
  • Sie erhalten systematisches Feedback mit individueller Stärken/Schwächen-Analyse
  • Sie können sich in einem geschützten Umfeld ausprobieren und müssen nicht
  • auf dem Schirm proben

Schwerpunkt

Übungen im realen Umfeld und Herausarbeiten des eigenen Moderationsstils; praktische Tipps für den Alltag

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus Bewegtbild und TV; Reporter*innen, Moderator*innen

Themen

  • Kamerapersönlichkeit
  • Gestik und Mimik
  • Sprechen und Sprache
  • Freie Moderation und Prompter
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Konzentration und Entspannung
Nächste Termine
01.02.2022 (11:00 Uhr) bis
03.02.2022 (17:00 Uhr)
Präsenz | Hannover
ARD.ZDF medienakademie
Preis: 2.600,- € p.P.
Seminarleitung: Helen Wild, Maren Böhm
WARTELISTE
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
53 218

Kurz im Bild, lang im Hirn: Erklären mit und ohne Grafik

Unsere Welt wird immer komplexer. Der Erklärbedarf nimmt zu. Wissen lässt sich am besten vermitteln, wenn man das zu Erklärende mit einer kleinen Geschichte verbindet. So wird es gut verstanden und bleibt haften: kurz im Bild – lang im Hirn. Doch wie werden Erklärgrafiken oder Erklärbeiträge ...

SEMINARINFO
img
53 113

Fernsehen für Ein- und Umsteiger – Verhalten vor der Kamera

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie sich sicher vor der Kamera bewegen. Wir vermitteln die wichtigsten Grundregeln und geben hilfreiche Tipps und Tricks für eine positive Kamerawirkung. So erfahren Sie, wie Sie auf dem Schirm wirken. Sie erarbeiten Kriterien, um Gestik und Mimik sinnvoll ...

SEMINARINFO
img
53 441

Authentisch und nah dran: Live-Reportage im TV

Besonders lebhaft wird es im Fernsehen immer dann, wenn der Live-Charakter zum Tragen kommt und Reporter*innen direkt mit Menschen sprechen. Die Rückbindung und Interaktion mit dem Zuschauer*innen ist dann besonders hoch. Dabei kommt es nicht auf das spezifische Thema an – live reportieren ...

SEMINARINFO