53 560

Aktualisiert Blended Learning

VJ-Basistraining

Ob Camcorder, Handy oder Spiegelreflex - in diesem Seminar lernen Sie, wie man Stories dreht, die nah dran am Geschehen sind, die Neues und Ungeahntes erzählen und das bei geringerem Aufwand. Wir zeigen Ihnen die grundlegenden Techniken und Arbeitsweisen mit der Kamera Ihrer Wahl. Sie lernen, mit den typischen Herausforderungen der mobilen Journalisten umzugehen. In einem Online-Modul bekommen Sie zunächst die Grundllagen der Bildgestaltung vermittelt; im Präsenztraining drehen und schneiden Sie kurze Beiträge und produzieren im Praxisteil einen eigenen, kompletten Film. TIPP: Sie sind Mitarbeiter/-in der Hörfunktechnik oder Producer/-in? Dann empfehlen wir Ihnen "Videopraxis für Radio" (53 562)!

Hinweise

Beachten Sie: Dem Präsenztraining ist ein Webbased Training (Online Modul) vorgeschaltet, dass Sie in Selbstlernzeit flexibel gestalten können.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die alternative Arbeitsweise des VJ in Recherche, Strukturierung, Dramaturgie anzuwenden.
  • Sie können einen Kurzbeitrag fertig drehen und schneiden.
  • Sie können die Vorteile kleiner Kameras nutzen und Fehler vermeiden

Schwerpunkt

Kamerahandling und Videodesign mit smarten Produktionsmitteln werden in dem Seminar systematisiert und in Praxisübungen professionalisiert.

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Programm (Fernsehen, Radio, Online), Print und Marketing

Themen

  • Gestaltung
    • Bildgestaltung für Kurzbeiträge
    • Go out and find a story!
    • 5-Shot-Regel
  • Kameras
    • Grundfunktionen
    • Blende, Fokus, ND-Filter, Weißabgleich Presets
    • Presets für Standardsituationen
    • Kameraführung und Kamerabewegung
    • Tonaufzeichnung
  • Laptop Editing zum Kennenlernen
    • Materialmanagement
    • Video- und Audiobearbeitung
    • Vertonung und Ausspielung

Lehrmethoden

Blended Learning (Online Modul - Webbased Training); Lehrvortrag, praktische Übungen, Filmbeispiele, Analyse

Seminarausstattung

Handheld-Camcorder (HD-Camcorder, Mikro, Funkstrecke, Kopfhörer und Zubehör) sowie Smartphone, DSLR Kamera und Schnittlaptop Adobe Premiere

Voraussetzungen

Praktische Erfahrungen im Fernsehbetrieb und Interesse an der selbstständigen journalistischen Arbeit.