53 561

VJ-Vertiefung: Kamera und Ton

Sie arbeiten im Videojournalismus und möchten die technischen Möglichkeiten Ihrer Kamera noch besser nutzen? Sie haben kreative Ideen, die Sie visuell umsetzen wollen? Sie wollen wissen, wie man Ton richtig aufzeichnet? In diesem Praxisseminar erfahren Sie von unserem erfahrenen VJ-Trainer, was in einem modernen Camcorder steckt und wie Sie mit technischer Finesse Ihre Beiträge verbessern können. Sie lernen Kamera und nützliches Zubehör kennen und üben den Einsatz. Sie vertiefen und professionalisieren Ihre im Basisseminar erworbenen Fähigkeiten bezüglich Technik, Kameraführung, Bildgestaltung und Tonaufnahme.

Hinweise

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welchen Kameratypen und welches Zubehör Sie zum Seminar mitbringen.

Details

Ihr Nutzen

  • Ein erfahrener Trainer zeigt Ihnen die versteckten Möglichkeiten eines Camcorders.

Schwerpunkt

Viele Tipps und Tricks bilden den Schwerpunkt dieses Seminars.

Zielgruppe

Videojournalisten/-innen aus Programm (Fernsehen, Radio, Online), Print, Produktion und Marketing

Themen

  • Bildgestaltung
    • Interviewsituationen
    • Bildkomposition
    • Drehstile
  • Kameratechnik
    • manuelle Einstellungen
    • Kameramenü
    • Optimierung der Belichtung
    • Fokussierung im Zusammenspiel mit Brennweite und Blende
  • Tontechnik
    • Mikrofoneinsatz
    • Funkstrecke
    • Tonpegelung
  • Tipps und Tricks
    • schwierige Lichtsituationen
    • bewegte Kamera
    • Ton
    • Zubehör

Lehrmethoden

Lehrgespräch, praktische Übungen, Screening, Analyse

Seminarausstattung

Eigenes Equipment erforderlich. Falls eigenes Equipment nicht vorhanden ist, dies bei der Anmeldung unbedingt angeben.

Voraussetzungen

Praktische Erfahrungen im Videojournalismus, eigenes Equipment (Kamera, Mikrofon, Funkmikrofon, Stativ) erforderlich. Falls eigenes Equipment nicht vorhanden ist, bitte bei der Anmeldung angeben.