54 113

Social Media – Grundlagen

Facebook, Twitter, Instagram und Co. sind mehr als ein weiterer Distributionsweg. Doch wie kann man Social Media journalistisch nutzen? Welches Netzwerk für welchen Zweck? Welche Themen funktionierenund warum? Wie verifiziert man Inhalte und Personen? Welche Motive bestimmen die Kommunikation? In diesem Webinar machen Sie sich mit den wichtigsten Social-Media-Anwendungen vertraut, können die Bedeutung für Ihre journalistische Arbeit einschätzen und erfahren, was für Ihre eigenen Projekte sinnvoll ist. Dieses Webinar richtet sich an Menschen mit keiner bis wenig Social-Media-Erfahrung.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie probieren die wichtigsten Social-Media-Anwendungen aus.
  • Sie wissen, welche Bedeutung Social-Media-Anwendungen für Ihre journalistische Arbeit haben und nutzen sie sinnvoll für Ihre eigenen Projekte.

Schwerpunkt

Vor allem praktische Übungen stehen im Mittelpunkt dieses Seminars.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen, Print, Kommunikation und Marketing

Themen

  • Instrumente im Social Web
  • Zielgruppen identifizieren und analysieren
  • Vor- und Nachteile unterschiedlicher Social-Media-Strategien
  • Verknüpfung von Präsenzen auf unterschiedlichen Plattformen
  • Share/Like-Economy: Welche Themen funktionieren und warum?
  • Storytelling im Social Web - in Text und Bild
  • Grundlagen des Kuratierens und Verifizierens
  • Aktive und passive Social-Media-Nutzung
  • Erfolg in sozialen Netzwerken messen

Lehrmethoden

Übungen zum Ausprobieren von Tools, auf Wunsch auch das Anlegen eigener Profile bei Facebook und Twitter, dazu Vorträge und Diskussionen

Voraussetzungen

Sie sind vertraut mit der Benutzung eines Internet-Browsers (Lesezeichen anlegen, einfache Google-Suche).

Nächste Termine
08.05.2023 (11:00 Uhr) bis
09.05.2023 (16:00 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 880,- € p.P.
Seminarleitung: Ulf Grüner Support für Webinar
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
54 131

Social Audio: Facebook Audio, Twitter Spaces und Co. - Tools, Tricks und ...

Hype oder Hit? Erschließt sich durch interaktive Live-Audio-Talks wie Facebook Audio, Twitter Spaces oder Clubhouse ein ganz neues Publikum? Welche Mechanismen machen Social-Audio-Talks reizvoller als eine Call-In-Sendung oder Telefonkonferenz? Wie steht es um Rechte- und Sicherheitsfragen, was ...

SEMINARINFO
img
54 112

Texten zum Teilen: Wie Social-Media-Posts und Überschriften viral werden

Sie haben weniger als drei Sekunden Zeit – dann hat sich der User entschieden, ob er sich von Ihrer Überschrift verführen lässt, Ihrem Facebook-Post folgt oder den Link in Ihrem Tweet klickt. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie bei Facebook, Twitter und Co. die Kunst der kurzen Form anwenden. ...

SEMINARINFO
img
54 314

Einführung: Social-Media-Formatentwicklung mit Design Sprints

Eines der großen Erfolgsgeheimnisse von Google, AirBnB und Slack ist der Design Sprint! Der fünftägige Prozess, mit dem man Probleme u.a. mit Prototyping und Nutzer-Tests löst, fragt: Wie wird unsere Idee bei den Nutzer*innen ankommen? Der Innovationsdruck ist hoch, Facebook, Youtube und Co. ...

SEMINARINFO