54 344

KI-Bilder – so funktionieren die Tools für Visual Storytelling

Mit Bildgeneratoren wie DALL-E2 oder Midjourney lassen sich blitzschnell Bilder aus dem Nichts erzeugen. Mit Synthesia sprechen KI-generierte Avatare unsere Texte fehlerfrei in die virtuelle Kamera – wie können wir diese und andere rasante KI-Entwicklungen für die visuelle journalistische Arbeit nutzen? Und wo sind die ethischen und moralischen Herausforderungen? In diesem halbtägigen Webinar verschaffen wir uns einen Überblick und probieren einige der Tools und auch KI-Video-Tools wie Runway oder Lumen5 bzw. KI-Plugins für Premiere gemeinsam aus. Abschließend diskutieren wir über die Chancen und Risiken dieser Technologien.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen aktuelle Tools kennen und probieren sie teilweise aus.
  • Sie erhalten kompaktes Überblickswissen über den aktuellen Stand zu KI-Bildgeneratoren.

Zielgruppe

Alle, die KI-generierte Bilder und Bewegtbilder nutzen wollen.

Themen

  • Bildgeneratoren im Überblick: DALL-E2, Midjourney und Stable Diffusion
  • KI-Video-Tools: Runway, Synthesia und Lumen5 / KI-Plugins für Premiere
  • Tipps und Tricks für gutes Prompten
  • Welche Grenzen die bildgenerierende Technologie (noch) hat
Nächste Termine
18.09.2024 (09:00 Uhr) bis
18.09.2024 (13:00 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 290,- € p.P.
Seminarleitung: Matthias Sdun
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
54 346

KI: Ethik, Recht, technische Schwächen bei ChatGPT und Co.

Die Nutzung von sogenannter Künstlicher Intelligenz im Journalismus wirft in der Praxis schnell ethische und rechtliche Fragen auf: Wie gehen wir mit möglichen Vorurteilen der Trainingsdaten um? Welchen Bias unterliegen wir? Wo begegnen uns rechtliche Grauzonen und was hat das alles mit den ...

SEMINARINFO
img
54 211

Instagram, Tiktok, Youtube und Co.: Smartphone-Videos für Soziale Netzwerke

Instagram, TikTok und Co. - manche Videos sind nur Sekunden lang: Social Videos, produziert mit dem Smartphone, gehören besonders für jüngere Zielgruppen zum Alltag. Doch wie kann man mit Social Video journalistisch arbeiten? Was sollte man beim Livestream per Smartphone beachten? Wie denkt man ...

SEMINARINFO
img
55 517

Intensiv-Workshop: Crossmediale Formate und Medieninnovationen entwickeln

Neue Plattformen erfordern frische Formatideen, bestehende Marken sollen crossmedial gedacht werden - dieser Intensiv-Workshop bietet die Chance, Formatideen und -entwicklung neu zu denken: Sie lernen, Ihre Projekte so zu konkretisieren, dass Sie sie erfolgreich umsetzen können. Was ist ein ...

SEMINARINFO