54 352 NEU

KI-Bilder und Photoshop-Manipulationen erkennen - mit Bildanalysen gegen Deep-Fakes

Bilder spielen eine zentrale Rolle in Kommunikation, Nachrichten und Sozialen Medien und die Fähigkeit, zwischen echten, KI-generierten und photoshop-manipulierten Bildern zu unterscheiden, ist wichtiger denn je. Von einfachen Bildfakes bis zu komplexen Manipulationen - die KI hat neue Dimensionen der Bildfälschung eröffnet. Doch wie kann man Fälschungen erkennen? Dieses Seminar bietet einen umfassenden Einblick in die Welt der visuellen und technischen Bildanalyse und Fotoforensik. Sie lernen, die Macht manipulierter Bilder zu verstehen, Fälschungen zu erkennen und machen sich mit aktuellen Tools und Techniken zur Analyse und Entlarvung solcher Manipulationen vertraut - in Theorie und Praxis.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, Bildmaterial kritisch zu betrachten und visuelle sowie technische Anzeichen für Manipulationen zu erkennen.
  • Sie werden mit den unterschiedlichen Methoden der Fotoforensik vertraut gemacht.
  • Sie üben, wie Sie das Einschleichen und Weitergeben von Fake-Bildern minimieren können, um in der KI-Bilderwelt verantwortungsbewusste Entscheidungen zu treffen.

Zielgruppe

Mitarbeitende von (Bild)-Redaktionen, Journalisten*innen, Grafiker*innen und alle, die im Berufsalltag mit Bildmaterial arbeiten.

Themen

  • Die Macht manipulierter Bilder: Auswirkungen auf Politik, Gesellschaft und persönliche Reputation.
    • Die Geschichte und Entwicklung von Fotomanipulationen.
    • Wie nehmen wir Bilder wahr?
    • Wie verändert sich unsere visuelle Akzeptanz?
    • Grundlagen der Digitalbildanalyse
    • Typische und häufige Bildfehler von manipulierten oder KI-generierten Bildern und wie man sie identifiziert
    • Analyse diverser Bilder auf Basis visueller und technischer Indizien auf Manipulationen
    • Tools zur softwareunterstützen Überprüfung
    • Grenzen der Fehlererkennung
    • Grundlegende rechtliche Aspekte zum Urheber-, Nutzungs- und Personenrecht
    • Was bringt die Zukunft?
Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
54 142

Bessere Teaser texten

Teaser sind ideal geeignet, um User zu informieren - und gleichzeitig neugierig zu machen auf den Beitrag. Allerdings werden gerade bei Teasern im Redaktionsalltag oft Fehler gemacht: zu lang, zu verschwurbelt, zu ausführlich. In diesem Live-Webinar lernen die Teilnehmenden in nur drei Stunden ...

SEMINARINFO
img
54 111

Schreiben fürs Web und SEO

Wie schreibt man für Suchmaschinen optimiert? Wie können Texte, Bilder und Videos ansprechend eingebunden werden? Kurz: Was macht einen guten Onlinetext aus? Das Seminar hilft Ihnen, gute Texte fürsInternet und für News-Apps zu schreiben und unterstützt Sie durch viele praktische Übungen. Sie ...

SEMINARINFO
img
54 130

SEO – besser gefunden werden, mehr Menschen erreichen durch ...

Was ist SEO und warum ist es wichtig? Was machen Suchmaschinen und was bedeutet das für Betreiber*innen von Webseiten? Im Webinar schauen wir uns die wichtigsten Rankingfaktoren an, auf die Redakteur*innen Einfluss nehmen können. Anhand von Praxisbeispielen lernen Sie anschaulich, was wirklich ...

SEMINARINFO