55 920

Round Table Crossmedia – Erste Learnings und Neues Denken

Dieser Roundtable bietet den Verantwortlichen für crossmediale Prozesse und Redaktionen der öffentlich-rechtlichen Sender ein Forum zum Erfahrungsaustausch: Welche Strukturen haben sich bewährt? Was funktioniert, was nicht und warum? Wie bindet man Hintergrundredaktionen ein? Wie arbeitet man mit Datananalysten und Entwicklerinnen? Wie findet man crossmediale Talente? etc. Geplant sind Impulsvorträge zu Neuem Denken/Neuem Mindset und Erfahrungen aus dem Ausland, gefolgt von Diskussionen und einem Barcamp, in dem Sie ihre selbstgesetzten Themen weiter vertiefen.

Details

Zielgruppe

Leitende, Planende und Verantwortliche für crossmediale Redaktionen und Newsrooms und Interessierte

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
56 320

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit digital, virtuell, social

Pressekonferenzen, Hintergrundgespräche, Round Tables, Produktionsbesichtigungen als virtuelle Veranstaltungen Persönliche Gespräche mit Mundschutz? Schniefende Kollegen auf dem Nachbarstuhl? Corona-Angst am Buffet? Muss alles nicht sein. Denn mit den passenden virtuellen Tools und der ...

SEMINARINFO
img
55 905

Konzipieren, Probieren, Umsetzen – das Labor "Treffpunkt Trimedialität" live ...

Design Thinking, Prototyping, iterative Arbeitsweisen: Strategien und Techniken, die wir nutzen, um die Veränderungsprozesse mit den Mitarbeiter*innen zu gestalten. Wie finden Sie gemeinsam neue Wege, die Veränderungen inhaltlich, organisatorisch und technisch umzusetzen? Wie erwecken Sie ...

SEMINARINFO
img
56 110

Unverkennbar einzigartig: Positionierung mit Profil

In diesem Seminar lernen Sie, mit welchen Methoden Sie Ihr Haus gut am Markt platzieren und wie Sie dazu die Marktforschung richtig einsetzen. Wer seine Position nicht definiert hat, wabert profil- und gesichtslos im Markt. Erfahren Sie deshalb, wie Sie den eigenen "unique selling point" finden, ...

SEMINARINFO