56 119

Crashkurs: Influencer-Marketing

Sie lernen zu bewerten: ist Influencer-Marketing wegen der vielen "Fake-Posts" tot? Steht "die Blase" kurz vorm Platzen? Oder ist Influencer-Marketing neben Print und etlichen anderen etablierten Disziplinen ein wichtiger Baustein jeder neuen Kampagne? Der Crashkurs räumt auf mit Mythen und Gerüchten und führt in sachlicher und objektiver Art in das Thema ein. Sie lernen einen strukturierten Lösungsansatz für die Erstellung einer Influencer-Marketing-Konzeption kennen. Sie werden sensibilisiert für Fallstricke und Risiken, die insbesondere durch Aktionismus entstehen können. Sie wenden Ihre Erkenntnisse sofort praktisch auf Ihre individuelle Anforderungen an.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie können die Bedingungen und Möglichkeiten von Influencer-Marketing im zeitgemäßen Marketingmix einschätzen und für sich nutzen.

Schwerpunkt

Grundlagen des Influencer-Marketings verstehen und richtig in den Kontext des Social-Media-Marketings und des Online-Marketings einordnen. Kennenlernen eines Lösungsansatzes für die Erstellung einer Influencer-Marketing-Konzeption.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, die Marketing strategisch und operativ planen und umsetzen - insbesondere, wenn sie sich mit Online-Marketing oder Social-Media-Marketing beschäftigen.

Themen

  • Abgrenzung und Definition Influencer-Marketing
  • Einordnung in das Social-Media Umfeld
  • Fallstricke und Risiken
  • Eckpunkte einer Influencer-Marketing-Konzeption
  • Software zur Unterstützung der Auswahl geeigneter Influencer
  • Erfolgsfaktoren
  • Fallbeispiele
Nächste Termine
30.05.2022 (10:00 Uhr) bis
30.05.2022 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 550,- € p.P.
Seminarleitung: Erwin Lammenett
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img AKTUALISIERT
55 905

Innovieren, Probieren, Umsetzen - Mitarbeiter*innen die Zukunft erleben und ...

Die Medienbranche ist im Umbruch: Wie werden KI oder VR, die Cloud oder Blockchain die Zukunft der Rundfunkanstalten mitbestimmen? Wie wirken sich gesellschaftliche und technologische Trends auf unsere alltägliche Arbeit in Redaktionen und Abteilungen aus? Längst sind Social Media und eine hohe ...

SEMINARINFO
img AKTUALISIERT
55 410

Multimedial denken und planen: Über den Tellerrand schauen und andere Medien ...

Tri-, Cross-, Multimedia - wie erreichen wir das Publikum in einer immer unübersichtlicher werdenden Medienlandschaft? Welche Darstellungsform funktioniert auf welcher Plattform? Lernen Sie, die jeweils anderen Medien besser zu verstehen und auf Augenhöhe zu kommunizieren. Sie erfahren, welche ...

SEMINARINFO
img NEU
55 412

Holokratische Prinzipien für crossmediale Redaktionen

Crossmediales Arbeiten erfordert teils auch neue Strukturen. Der Workshop stellt eine an Holokratie angelehnte Struktur vor, die vor allem Klahrheit und Effizienz bietet. Sie profitieren von der Praxis-Erfahrung der Trainer*innen von funk: Genau beschriebene Rollen und Transparenz befähigen Sie, ...

SEMINARINFO